HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Thomasm
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 28.11.2020 18:44:29
Beiträge: 35
Betreff: Hausbau leicht gemacht
Meine Frau und ich sind in der Überlegung, ein Haus zu bauen. Man hört so viel von allen Seiten, aber wo könnte man sich besser im Vorfeld informieren?
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3093
Betreff: Hausbau leicht gemacht
Thomasm:
Meine Frau und ich sind in der Überlegung, ein Haus zu bauen. Man hört so viel von allen Seiten, aber wo könnte man sich besser im Vorfeld informieren?


Sprecht doch mal mit einem Architekten.
Profil
[Up] #3
maximuss
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.01.2021 18:44:40
Beiträge: 10
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Wenn man schon so anfängt, dann direkt lieber bauen lassen ( meine Meinung)
Profil
[Up] #4
Petershornbach
Stammgast
Offline
Beigetreten: 06.11.2020 19:11:25
Beiträge: 27
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Das Problem kenne ich. Wir haben auch hin- und herüberlegt. Gerade was die Finanzierung angeht, muss man gut planen, damit man keine böse Überraschung erlebt. Wir haben uns auf https://www.baukreditrechner.at/ informiert. Konnten auch verschiedene Positionen einfach mal durchrechnen und haben uns dann tatsächlich für einen Hausbau entschieden. Das ist jetzt schon ein bisschen her, aber wir sind glücklich und bereuen nichts.
Profil
[Up] #5
miister
Stammgast
Offline
Beigetreten: 19.05.2020 16:24:25
Beiträge: 21
Betreff: Hausbau leicht gemacht
Die Idee, ein Haus zu bauen, finde ich echt gut und bei dem Hausbau hoffe ich, dass ich dir eine Hilfe sein kann. Also bei dem Hausbau wäre es nicht schlecht, eine Baufinanzierung zu beantragen.

Auf https://www.baufinanzierungen.de/ kannst du einen Blick werfen, wo du über sie den Vergleich für die richtige Baufinanzierung finden kannst.

Als ich mein Haus gebaut habe, war ich auf der Suche nach einer guten Baufinanzierung. Online habe ich einige Angebote gefunden und bekommen, aber durch die Hilfe von baufinanzierungen.de habe ich die richtige Baufinanzierung für mich bekommen.

Sie haben auch einen echt guten Ratgeber für die richtige Baufinanzierung und mehr Infos dazu kann man auf ihrer Seite bekommen.

Solltest du auch eine Baufinanzierung brauchen, kann ich dir empfehlen, einen Blick auf ihre Homepage zu werfen.
Profil
[Up] #6
Matthias99
Stammgast
Offline
Beigetreten: 19.12.2019 03:26:28
Beiträge: 22
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Das ganze kommt immer darauf an. Wenn man schon so anfängt mit Informationen sammeln, dann steht man meistens ganz am Anfang und hat eigentlich keine Ahnung vom Bau, oder?

In so einem Fall empfiehlt es sich eigentlich immer ein Bauunternehmnen mit dem Bau zu beauftragen unter Umständen spart man sogar Geld, weil man keine Fehler macht, die einem viel Geld kosten können und außerdem spart man eine Menge Zeit und Nerven.

Ich würde jedem mal empfehlen sich mit dem Thema Fertighaus auseinanderzusetzen. https://www.fingerhaus.de/
Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3093
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Matthias99:
Das ganze kommt immer darauf an. Wenn man schon so anfängt mit Informationen sammeln, dann steht man meistens ganz am Anfang und hat eigentlich keine Ahnung vom Bau, oder?

In so einem Fall empfiehlt es sich eigentlich immer ein Bauunternehmnen mit dem Bau zu beauftragen unter Umständen spart man sogar Geld, weil man keine Fehler macht, die einem viel Geld kosten können und außerdem spart man eine Menge Zeit und Nerven.

Ich würde jedem mal empfehlen sich mit dem Thema Fertighaus auseinanderzusetzen. https://www.fingerhaus.de/


Das Thema Fertighaus hat mich früher auch schon interessiert. Aber seit ich im Bekanntenkreis gesehen habe, welch unmögliche Dinge dabei passieren, will ich nichts mehr davon wissen. Wobei ich ja auch gar kein Haus mehr benötige - ich habe ja eines.
Beim Fertighaus meint man, dass man einfach nur bestellt und dann in ein fertiges Haus einzieht. Aber es sind auch dabei viele Probleme möglich, von denen ich nicht gedacht hätte dass das passiert. Aber egal wie man baut oder bauen lässt, ich habe noch nie von einem reibungslosen Ablauf gehört. Vielleicht gehört das einfach dazu. Das wichtigste beim Hausbau ist, sich um viele Dinge selber zu kümmern. Immer an der Baustelle sein und den Baufortschritt mit wachem Auge begleiten. Es könnte sein, dass zum Schluss eine Fensteröffnung fehlt (ist bei mir passiert) oder andere Überraschungen passieren. Trotzdem nicht entmutigen lassen. smilie
Profil
[Up] #8
Kaka88
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.01.2021 09:44:45
Beiträge: 40
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Kontaktieren Sie das Unternehmen https://oknoplus.de und besprechen Sie die Einzelheiten der Bestellung von Fenstern und Türen. Bestellen Sie moderne Fenster- und Türsysteme. Sehen Sie das gesamte Angebot des Unternehmens.
Profil
[Up] #9
[Avatar]
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 415
Betreff: Aw: Hausbau leicht gemacht
Also ich würde mich an eurer Stelle an einen guten Fachmann für die Bauplanung wenden. Am besten, ihr lasst euch einfach mal beraten. Meine Cousine hat sich letztes Jahr auch für den Neubau eines Hauses entschieden und sich deswegen an ein renommiertes Bauunternehmen in der Region für die Bauplanung gewandt. Nach einer ausführlichen Beratung hat das Bauunternehmen einen Bauplan erstellt und dann schließlich auch die Bauausführung übernommen.
Sie wohnt in Oberbayern. Leider schreibt ihr ja nicht, woher ihr seid, aber falls ihr aus der Gegend seid, wäre das Bauunternehmen Lamminger sicherlich eine gute Anlaufstelle. Meine Cousine war zumindest sehr zufrieden mit deren Arbeit.
Profil
[Up] #10
Samiri
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.04.2019 00:01:26
Beiträge: 88
Betreff: Hausbau leicht gemacht
Heyy,

bin auf deine Frage hier mal gestoßen und mich interessiert es, wie der Hausbau gelaufen ist, gibt es Neuigkeiten, solltest du immer noch aktiv hier sein? :)

Da ich selber einen Hausbau planiere, suche ich derzeit nach einem Ingenieurgeologen, um den Boden begutachten zu lassen.

Als ich online gesucht habe, habe ich einige Ingenieurgeologen gefunden und auch Büros dafür. Aber echt gute Rezensionen auf Google habe ich über OWS GmbH & Co. KG (https://www.ows-online.de/) gelesen.

Habt ihr auch vor dem Hausbau ein Bodengutachten gemacht? :) Ich finde, dass sowas ein wichtiger Aspekt vor dem Hausbau ist.
Profil
Gehe zu: