HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 81
Betreff: Endlich wieder grillen!
Hi!

Das Wetter wird wärmer und das heißt für meine Familie und mich: Die Grillsaison ist eröffnet!Nächstes Wochenende, am Palmsonntag, wird unser neuer Grill, den ich zu Weihnachten bekommen habe, eingeweiht und ich würde gerne mal was Neues probieren.

Bis jetzt hatte ich immer das vorgewürzte Fleisch aus dem Supermarkt auf dem Grill. Würzt ihr euer Fleisch selbst? Habt ihr dafür Rezepte?
Profil
[Up] #2
hofbauer1
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 16.02.2017 10:43:42
Beiträge: 48
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Grüß dich,

natürlich würze ich mein Fleisch selbst! Bis letztes Jahr hatte ich dafür eine ganz besondere Mischung, die mein Großvater noch angerührt hat, aber letzten Sommer ist die Mischung ausgegangen und wir haben kein Rezept mehr dafür. Deswegen musste ich mich anderweitig umsehen.

Wir haben dann hier probeweise ein paar verschiedene Gewürze bestellt: https://royal-spice.de/13-grill-bbq-and-more
Ich muss ehrlich sagen, die Gewürze schmecken durchweg wirklich gut. Natürlich kommt nichts an unsere alte Gewürzmischung heran, aber das ist schon ziemlich nahe.

Viel Spaß beim Grillen und guten Hunger!
Profil
[Up] #3
regalat
Neu hier
Offline
Beigetreten: 09.04.2019 10:26:47
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Hi,

ich würze auch selber. In der Regel experimentiere ich da immer einfach ein bisschen mit den Zutaten herum und greife nur selten auf fertige Gewürzmischungen zurück. Lass einfach deiner Kreativität freien Lauf! Zur Not kannst du ja das Steak immer noch in BBQ Sauce versenken smilie
Profil
[Up] #4
susu44
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.04.2019 09:38:51
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Ich kaufe immer eingelegtes Fleisch. Bin da irgendwie zu faul das selbst zu marinieren. smilie
Profil
[Up] #5
[Avatar]
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 234
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Hallo zusammen,

wir würzen unser Fleisch nur auf dem Teller. Dass kann dann jeder nach seinem Geschmack entscheiden.
Persönlich mariniere ich es mit frischem Thymian oder ähnliches. Aber wie bei jedem gutem Gericht verderben zu viele Gewürze den Geschmack vom Fleisch.

LG
Profil
[Up] #6
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 207
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Ich würze grundsätzlich das Fleisch selbst. Ich finde manche vorgewürzte Grilprodukte schmecken nicht. Entweder ist es zu viel Gewürz oder es schmeckt zu künstlich und verdirbt den Geschmack von dem Fleisch. Ich probiere meist selbst aus, was grad so passt. Ein richtiges Rezept habe ich dafür nicht. Bei einem richtig guten Steak würze ich entweder nur mit Salz und Pfeffer oder auch gar nicht. Ansonsten wird ausprobiert. Bei Spare Ribs macht meine Frau immer eine Marinade und wir lassen das Fleisch für ein paar Stunden darin liegen.

Gruß
Profil
[Up] #7
[Avatar]
HandwerkHansl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2017 09:38:09
Beiträge: 228
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Wir würzen unser Fleisch sehr selten. Wenn Gäste da sind stellen wir Gewürze auf den Tisch, so kann jeder selbst sein Fleisch würzen. Ich finde die vorgewürzten Produkte aus dem Supermarkt verdeben den Geschmack des Fleischs.

Gruß
Profil
[Up] #8
Christina123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 07:52:35
Beiträge: 31
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Hallo zusammen,

viele von euch wissen es bereits und andere denken nicht daran, aber Eingelegtes Fleisch bei . Metzger ist nicht immer das beste. Ich habe neben meinem Studium, in einem Supermarkt gearbeitet. Das Fleisch was beim Metzger schon leicht grau geworden ist, wurde eingelegt und verschweißt. Ganz nach dem Motto" was keiner weiß, macht ihn nicht heiß" . Ich würde nur in ausgewählten Metzgern kaufen und so gut es geht alles selber einlegen.

LG
Profil
[Up] #9
Paptur588
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.11.2018 09:26:30
Beiträge: 13
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Obwohl ich Veganer bin stehe ich auch total auf das Grillen! Und ich kann auch nur empfehlen kein fertig eingelegtes Fleisch zu kaufen! Wenn schon Fleisch, dann richtig gutes! Wir legten es immer mit Salz, Pfeffer, viel Zwiebeln, Senf und Bier einen Tag vorher ein. Da ich auf einer großen Terrasse grille habe ich mich jetzt auch etwas schicker eingerichtet, die Ideen dafür findet man auf dieser Seite. Vielleicht probiert Ihr es auch mal mit Grillgemüse? Zur Zeit ist Spargel vom Grill mein Favorit, das passt am Ende ja auch zu gutem Hähnchen. Würde mich freuen wenn Ihr es mal versucht.
Profil
[Up] #10
mirko872
Neu hier
Offline
Beigetreten: 03.05.2019 14:19:10
Beiträge: 3
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Finde das Fleisch selber würzen wesentlich besser.

Einfach etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver oder Curry. Wer es scharf mag Cayennepfeffer. Oregano mach ich auch noch gerne drauf.

Mix dir selber was zusammen smilie
Profil
[Up] #11
[Avatar]
peyote
Stammgast
Offline
Beigetreten: 15.02.2019 22:27:20
Beiträge: 21
Standort: Wien
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Also grundsätzlich finde ich das Thema ebenfalls sehr spannend, denn ich grille selbst auch sehr gerne, aber so einfach geht es mit dem zumindest einmal nach Österreich ordentliches Schlechtwetter zu importieren. smilie Hier ist heute definitiv nicht an Grillen zu denken. Oregano finde ich beim Grillen weniger passend, aber Cayennepfeffer passt da sehr gut.
Profil
[Up] #12
florianweber
Stammgast
Offline
Beigetreten: 02.05.2019 10:08:10
Beiträge: 26
Betreff: Endlich wieder grillen!
Ich mache immer nach Bauchgefühl. Ich nehme immer chilli, salz, pfeffer, knoblauch usw
Profil
[Up] #13
susu44
Neu hier
Offline
Beigetreten: 10.04.2019 09:38:51
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Endlich wieder grillen!
Ich würze immer selbst und probiere regelmäßig exotische Mischungen aus. Würde niemals vorgewürztes Fleisch kaufen. Aber das ist wohl Ansichtssache.
Profil
[Up] #14
[Avatar]
webo
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.02.2015 12:46:43
Beiträge: 30
Betreff: Endlich wieder grillen!
malabu:
Hi!

Das Wetter wird wärmer und das heißt für meine Familie und mich: Die Grillsaison ist eröffnet!Nächstes Wochenende, am Palmsonntag, wird unser neuer Grill, den ich zu Weihnachten bekommen habe, eingeweiht und ich würde gerne mal was Neues probieren.

Bis jetzt hatte ich immer das vorgewürzte Fleisch aus dem Supermarkt auf dem Grill. Würzt ihr euer Fleisch selbst? Habt ihr dafür Rezepte?


Wir sind dieses Jahr mit der Grillsaison etwas spät dran, aber wir hoffen dass diese auch nächsten Sonntag eröffnet wird und wir unseren Vulcano einweihen können.

Zurück zu deiner Frage, das Fleisch bereiten wir selber vor. Ab und zu, lasse ich mir von den Metzger um die Ecke verschiedene Marinaden zusammenstellen.

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Profil
Gehe zu: