HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 94
Betreff: Briefkasten gesprengt!
Leute ich fass es einfach nicht!

Ich habe die letzten paar Wochen immer wieder an einem Briefkasten gearbeitet. Das Teil war einfach wunderschön. Echtholz mit kleinen Schnitzereien als Verzierung und allem Drum und Dran.

Jetzt hatte ich ihn gerade erst letzte Woche fertig zusammengesetzt und in meinem Garten aufgestellt, war echt zufrieden mit mir.
Dann wache ich heute auf, schaue aus dem Fenster und entdecke, dass jemand in der Nacht einfach meinen Briefkasten zerstört hat.

Er war komplett kaputt! Ich nehme an irgendwelche „lustigen“ Jugendliche haben Böller hineingesteckt. Was ist nur aus der Welt geworden… smilie
Profil
[Up] #2
hofbauer1
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 16.02.2017 10:43:42
Beiträge: 57
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Oh Mann, die Leute sind ja schon komplett gestört!

Ich arbeite selbst immer wieder an eigenen Projekten und ich wäre am Boden zerstört, wenn jemand eines davon mutwillig zerstören würde.
Du hast geschrieben, du hast sogar etwas hineingeschnitzt, was für mich nach sehr viel Arbeit klingt.

Ich hoffe du bist nicht allzu traurig und verlierst die Freude am Heimwerken nicht!
Profil
[Up] #3
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 94
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Oh ja, es waren wirklich einige Stunden, die ich da hineingesteckt habe. Aber ich bereue nichts, denn ich liebe es zu basteln und rumzuhantieren.

Ich wünschte nur, ich hätte noch ein paar Fotos gemacht, als der Briefkasten noch gestanden ist. Diese ganzen filigranen Schnitzereien bekomme ich so sicher nicht noch einmal hin.

Was für Projekte hast du am Laufen? Würde mich interessieren, woran andere Mitglieder in diesem Forum gerade so werkeln.
Profil
[Up] #4
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 94
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
.

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 27.03.2020 16:39:55.

Profil
[Up] #5
hofbauer1
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 16.02.2017 10:43:42
Beiträge: 57
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Also jetzt gerade schraube ich nur ein wenig an meinem PC herum.
Die Teile waren noch bestellt, als sie bei uns alle Geschäfte geschlossen haben.

Eigentlich hatte ich geplant jetzt und in den nächsten Wochen meinen Zaun neu zu streichen, aber Farbe bekomme ich gerade leider keine.

Sonst mache ich auch gerne kleinere Basteleine für Freunde oder Verwandte, wie zum Beispiel Vogelhäuser.

Aber genug von mir, wirst du deinen Briefkasten wieder neu aufbauen, oder was hast du als nächstes so geplant?
Profil
[Up] #6
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 94
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Also als nächstes habe ich vor, meinen Katzen einen kleinen Kratzbaum zu bauen. Der letzte tuts einfach nicht mehr für sie und die ganzen Kratzstellen sind halt schon komplett zerfetzt.

Von Briefkästen habe ich fürs Erste mal genug. Vielleicht mach ich mit den Resten, die noch im Garten verteilt herumliegen mal ein Lagerfeuer oder so.

Außerdem hat sich da jetzt auch meine Frau zu der Thematik geäußert und beschlossen, sie will einen schickeren Briefkasten aus Edelstahl von Frabox. Der hält dann hoffentlich auch den ein oder anderen Böller aus.
Profil
[Up] #7
[Avatar]
Jensstelling
Neu hier
Offline
Beigetreten: 30.11.2019 12:43:14
Beiträge: 10
Standort: Tostedt
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Ich denke wenn der Briefkasten aus Holz ist wird der eh nicht lange halten können und die Sache mit der langen Schnitzerei ist eh gegessen.
Vielleicht solltest du dich nächstes Mal informieren bevor du dir die lange Arbeit machst smilie
Wenn du nach einem Briefkasten suchst der lange stehen soll und wirklich jeden Böller aushällt, dann solltest du dich auf jeden Fall mal auf dem Vergleichsportal von Preiskatalog24.de umschauen!

Wer nicht fragt bleibt dumm!
Profil
[WWW]
[Up] #8
[Avatar]
Bieber
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.07.2019 10:51:44
Beiträge: 110
Betreff: Aw: Briefkasten gesprengt!
Warum sollte der Briefkasten nicht lange halten können? Er wird mit Sicherheit eine Lasur aufgetragen haben, die gegen Feuchtigkeit schützt. Bäume werden tausende von Jahren alt und auch totes Holz hat schon einige Jahrhunderte überlebt, selbst als damals noch kein Schutz möglich war.

Und es tut mir sehr leid um deinen Briefkasten... ich hoffe du kannst dir einen neuen Bauen!
Profil
Gehe zu: