HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Pirat1337
Neu hier
Offline
Beigetreten: 23.05.2020 16:28:03
Beiträge: 1
Betreff: Salz gegen Schimmel ?
Hallo,

Ich wohne derzeit in einer Mietwohnung in der es an 1-2 Stellen etwas schimmelt. Da ich in ein paar Monaten ohnehin ausziehe möchte ich deswegen eigentlich auch keinen großen Aufwand mehr betreiben.

Ursache Nr1 war wohl ein Wasserhahn der einige Zeit unbemerkt in den Wandschrank getropft hat. Ist jetzt erstmal durch einen Eimer abgesichert und wird nächste Woche ausgetauscht.

Stelle 2 vermutlich durch Luftfeuchtigkeit bzw. Feuchtigkeit der Wand bedingt. Ich vermute sehr stark der Vorgänger hat da einfach über den Schimmel drüber tapeziert und jetzt sieht man eben langsam die Verfärbung durchkommen.

Natürlich kann man das mit Alkohol desinfizieren, da der dieser sich aber recht schnell verflüchtigt ist das wohl kaum eine Nachhaltige Möglichkeit.

Habe jetzt gelesen das auch Salz sehr wirksam gegen Schimmelpilz sein soll. Im Gegensatz zu Alkohol verflüchtigt sich dieses ja auch nicht sondern bleibt als Salzkruste/Kristall dauerhaft bestehen.

Daher meine Frage: Sind unerwünschte "Nebenwirkungen" zu befürchten wenn man die Stellen mit dem Schimmelpilz an der Wand mit etwas Salzwasser bestreicht ?

Profil
[Up] #2
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 255
Betreff: Aw: Salz gegen Schimmel ?
Hallo,
ich habe da eine guten Tipp für dich. Es kommt aber ein wenig darauf an, um was für eine Tapete es sich handelt! Bleiche hilft ausgezeichnet gegen Schimmel und zwar so, dass du es nur betupfen musst.
Dafür verdünnst du Bleiche mit Wasser und betupfst die Stelle damit - nicht zu nass und so, dass es nicht läuft. Warte einen oder zwei Tag und der Schimmel ist weg.

Wenn die Tapete allerdings farbig ist, könnte die Farbe in Mitleidenschaft gezogen werden. Deswegen probier es mal vorsichtshalber an einer Stelle aus, wo man es nicht sehen kann.

Übrigens hilf dieser Trick auch bei Gerüchen z.B. in der Waschmaschine oder Abfluss, wenn dieser nicht verstopft ist.
Ich hatte eine Wohnung, die ich nur kurz bewohnt habe, da ich aber keine Diskussion mit dem Vermieter haben wollte, wer an dem Schimmel schuld ist, denn meist ist es ja der Mieter, der nicht richtig lüftet, habe ich diesen Trick angewendet und pünktlich zum Auszug war die Wand blühten rein. Der arme Nachmieter! Probier es mal aus - funktioniert super! Viel Erfolg!
Profil
[Up] #3
Christina123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 07:52:35
Beiträge: 95
Betreff: Aw: Salz gegen Schimmel ?
Hallo,

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das Salzwasser bei Schimmel helfen soll. Wenn du sagst, dass der Schimmel hinter der Tapete langsam nach vorne durchkommt, dann kann es auch sein das die Wand richtig schlimm vom Schimmel befallen ist, du es aber nicht siehst.

Ich würde an deiner Stelle den Vermieter darüber informieren und er soll sich um eine ordentliche Beseitigung des Schimmels kümmern. Du darfst natürlich auch nicht vergessen, dass die Schimmelsporen auch in der Luft sind und sich somit jeder Zeit wieder Schimmel bilden kann.

Am besten ist es, wenn man bei Schimmel immer einen Fachmann für die Beseitigung von Schimmel kontaktiert. Nur dann kann man sich wirklich sicher sein das die Ursache für den Schimmel gefunden und behoben wird und es keine Neubildung gibt.
Profil
[Up] #4
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 255
Betreff: Aw: Salz gegen Schimmel ?
Und hat es geholfen?
Profil
[Up] #5
[Avatar]
Schweißfleck2k18
Stammgast
Offline
Beigetreten: 04.07.2018 14:19:12
Beiträge: 29
Betreff: Aw: Salz gegen Schimmel ?
Ist zwar blöd wenn man bald ausziehen will, aber wie schon gesagt, es kann sein dass das was du siehst nur die Spitze des Eisbergs ist.

Am besten gleich den Schaden melden, sonst schädigt man im schlimmsten Fall sich und andere.
Profil
Gehe zu: