HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Schweißfleck2k18
Stammgast
Offline
Beigetreten: 04.07.2018 14:19:12
Beiträge: 29
Betreff: G9 Sockel - auswechseln?
hey leute,

haben in unseren frisch gemieteten garten in der laube einen g9 sockel "gefunden". der ist dort wahrscheinlich noch vom vormieter installiert. ist es sinnvoller, eine passende lampe zu kaufen oder den sockel auszutauschen? wie energiesparend sind die halogenlampen? und gibt es sie auch in warm- oder nur in kaltweiß?
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2328
Betreff: G9 Sockel - auswechseln?
Schweißfleck2k18:
hey leute,

haben in unseren frisch gemieteten garten in der laube einen g9 sockel "gefunden". der ist dort wahrscheinlich noch vom vormieter installiert. ist es sinnvoller, eine passende lampe zu kaufen oder den sockel auszutauschen? wie energiesparend sind die halogenlampen? und gibt es sie auch in warm- oder nur in kaltweiß?


Mit dem g9-Sockel bekommst du auch LED-Birnen. Diese auch in warmweiß.

Werner
Profil
[Up] #3
[Avatar]
Kutte61
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 27.02.2018 11:53:49
Beiträge: 37
Betreff: Aw: G9 Sockel - auswechseln?
Grüß dich! smilie
Meine Frau und ich überlegen auch schon ewig, ob wir uns nicht einen Kleingarten mieten sollen. Ohne Balkon lebt es sich zu Corona-Zeiten wirklich mies in einer Wohnung. Wobei mittlerweile sehr viel gelockert wurde und in den nächsten Tagen wird. Mir schwirrt immer im Hinterkopf, wie viel Arbeit so ein "recht kleiner" Garten insgesamt macht. Wie schafft ihr es, neben Arbeit, Haushalt und womöglich Familie, den Garten zu bewirtschaften? Das ist unser einziger Kontra-Punkt, welcher uns bisher von einer Miete abgehalten hat.

Bezüglich des Lampensockel G9 musst du dir keine Sorgen machen. Ihr könnt Halogenlampen oder LED-Birnen verwenden. Die gibt es fast immer in warm- und kaltweiß. Ich persönlich nutze nur noch warmweißes Licht; das war vor 10 Jahren noch anders. Es muss halt zum Ambiente passen. Du kannst den Lampensockel gerne nutzen und ein passendes Leuchtmittel dazu kaufen. Austauschen musst du ihn nicht unbedingt. LED-Lampen sind natürlich energiesparender als Halogen - daher informier dich mal in diese Richtung.
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2328
Betreff: Aw: G9 Sockel - auswechseln?
Hallo,

ich möchte mich nochmals kurz melden. Der G9 Sockel ist ja geklärt. LED geht ganz gut mit diesem Sockel.
Den Garten sehe ich persönlich nicht als Arbeit sondern als Erholung. Wenn ich aus dem Büro komme, dann freue ich mich auf den Garten und kann dann endlich mit den Händen arbeiten. Klar, es ist manchmal etwas schweißtreibend, aber das Ergebnis der Arbeit ist es allemal wert. Selbst das Rasenmähen muss dich nicht überfordern. Wenn du eine große Fläche und nur einen kleinen Rasenmäher hast, mähst du alle 2 Tage ein paar Streifen und machst dann mit dem nächsten Abschnitt weiter. Das überfordert keinen und du hast immer einen gepflegten Rasen. Ich habe diese Vorgehensweisde in England gesehen und war begeistert. Die Leute machen sich dort keinen Stress mit dem Rasen und genießen diesen lieber.
Werner
Profil
Gehe zu: