HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Dyeana
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.04.2016 21:27:22
Beiträge: 151
Standort: Mainz
Betreff: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Ich gebe es zu, ich habe noch immer eine ganz banale Kaffeemaschine mit Kanne. Da ich mir gerade eine neue Küche gegönnt habe, passt dieses alte Ding einfach nicht mehr zum Rest der Küche. Es gibt jedoch so viele Vollautomaten, dass ich mit der Auswahl völlig überfordert bin. Kann mir jemand von euch helfen, ein gutes Exemplar zu finden?

Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
PaulMei
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 12.04.2016 19:05:40
Beiträge: 134
Betreff: Aw: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Sehr gerne sogar. Ich habe mich gerade auch ein bisschen damit beschäftigt, denn mein Vollautomat hat den Besitzer gewechselt - also meine Tochter hat ihn mir entführt. Das war aber nicht ganz so schlimm, denn ich wollte mir ohnehin ein neues "cooles Teil" kaufen, um es im Slang meiner Tochter auszudrücken. Also machte ich mich auf die Suche und hab im Zuge dessen zum Glück die Seite https://www.kaffeevollautomat-berater.de/testberichte/ gefunden. Sie ist voll von Testberichten und es gibt schon einen Sieger 2021 im Vergleich. Natürlich auch viele mehr. Hier kannst du gut vergleichen und dann logisch oder nach der Optik entscheiden. Ich bin eher der zweite Typ. Deshalb habe ich mir die Siemens EQ6 bestellt. Ich finde die einfach wahnsinnig stylisch,

Hohn und Spott können Motivation für etwas sein, was langfristig Neid verdient.
Profil
[Up] #3
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 393
Betreff: Aw: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Interessante Übersicht. Mir persönlich wäre eine gute und vor allen Dingen unkomplizierte Reinigung am wichtigsten. Vor allem wenn du Milch aufschäumen willst, kann es schon vorkommen, dass du danach ein Reinigungsprogramm laufen lassen musst bei manchen Maschinen. Für eine Tasse Kaffee mit Milchschaum wäre mir dass dann zuviel Aufwand.
Profil
[Up] #4
meikigreen
Neu hier
Offline
Beigetreten: 12.11.2020 15:49:29
Beiträge: 8
Betreff: Aw: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Hallo Dyeana

Hoffentlich geht es dir gut.

Ich persönlich benutze eine Jura Maschine. Und ich bin seit Jahren absolut begeistert. Meine Freundin und ich trinken täglich jeder 2 Tassen Kaffee und wir hatten noch nie einen Fehler bei dieser Maschine.
Auch im Geschäft, ich arbeite in einem Autohaus, haben wir eine grosse Jura. Dort bedienen sich täglich Kunden und Mitarbeiter. Auch hier gab es selten Probleme. Bei dem hohen Verbrauch mal eine neue Brüheinheit oder ein Wassertank. Wichtig ist Wartung und Pflege.

Sonst würde ich bei einer neuen Maschine danach gehen, wie die Ersatzteile verfügbar sind. Falls mal ein Behälter eine Dichtung oder etwas anderes kaputt geht, will ich nicht 3 Wochen warten.

Ersatzteile Kaffeemaschine

Das ist eine Seite mit Ersatzteilen.
Auf der linken Seite, siehst du eine Auflistung von Marken wie:
Bosch, Siemens, AEG, Jura, usw.

Da sollte es keine Probleme mit Ersatzteilen geben.

Schöne Grüsse und hoffentlich hilft dir meine Sicht darauf auch etwas bei der Entscheidung
Profil
[Up] #5
[Avatar]
BauPeterle
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 08:01:58
Beiträge: 143
Betreff: Aw: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Erstmal finde ich es gut, dass du dich für einen Vollautomaten entscheidest und nicht für eine Kapselmaschine. Für die Umwelt sind die Kapseln nun wirklich nichts. Klar kann man mittlerweile auch die Verpackungen recyceln, aber das leistet sich auch nicht jeder. Was den Kaffeevollautomaten betrifft, wäre es wohl nicht schlecht, wenn du dich beraten lässt. Ich weiß das ist momentan schwierig, aber es wäre besser. Wie du schon sagst, gibt es so viele Modelle, die auch wieder verschiedene Funktionen haben, dass man gar nicht weiß wo man anfangen soll. Wenn du aber nicht warten willst, kannst du auch nach Produkttests und Erfahrungsberichten schauen und so die Modelle vergleichen.
Profil
[Up] #6
[Avatar]
Christina123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 29.04.2019 07:52:35
Beiträge: 280
Betreff: Aw: Hilfe im Kaffeevollautomatendschungel
Ich hab eine Kapselmaschine und benutze diese mit normalem Kaffeepulver. Es gibt mittlerweile Kapseln, die man selbst füllen kann.
Profil
Gehe zu: