HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 112
Betreff: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Hallo Leute! Ich bin jetzt in letzter Zeit des Öfteren hier im Forum unterwegs gewesen.
Immerhin baue ich auch schon seit einiger Zeit an meinem eigenen Haus und wäre dabei teilweise echt aufgeschmissen gewesen, wenn ich euren Rat hier nicht gehabt hätte.

Jetzt ist das Haus beinahe fertig und ich kann mich endlich auch um die Dinge kümmern, an die ich bisher noch keine Gedanken verschwenden konnte. Wie sieht es denn beispielsweise mit einem Briefkasten aus?

Meine Frau hat da bestimmte Vorstellungen, aber kaufen muss ich ihn natürlich.
Wo habt ihr eure Briefkästen gekauft?
Profil
[Up] #2
Remington
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 20.07.2016 17:46:35
Beiträge: 72
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Servus! Find ich echt super, dass du hier aus dem Forum so viel lernen konntest.
Man muss aber auch sagen, dass es hier einige gibt, die sich wirklich extrem gut auszukennen scheinen.

Umso cooler ist es, dass die dann auch ihr Wissen hier mit uns teilen. Was einen Briefkasten angeht, so kann ich das echt komplett verstehen, dass man darauf halt einfach mal vergisst.
Immerhin ist man beim Hausbau ja vorwiegend mit anderen Sachen beschäftigt, die dann einfach Priorität haben.

Ihr müsst euch natürlich schon um euren Kasten Gedanken machen. Wie groß er sein soll, welchen Zweck er erfüllen muss. Kommen dort nur Briefe hinein oder auch Pakete? Braucht ihr einen Zeitungshalter? Über all das müsst ihr euch Gedanken machen, und dann natürlich auch darüber, welche Farbe der Kasten denn sein sollte.

Profil
[Up] #3
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 112
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Puh, also nach Absprache mit meiner Frau, weiß ich jetzt ganz genau, was „wir“ wollen hahahah

Wir brauchen einfach einen ganz normalen Briefkasten, ohne viel Schnickschnack.
Er sollte schon ein modernes Design haben, denn unser Haus sollte ja auch gut aussehen. Was die Farbe angeht, so ist unser ganzes Haus eigentlich weiß gestrichen.

Allerdings wollen wir den Zaun und andere Dinge wie Lampen in einem dunklen Grau gestalten, um farblichen Kontrast zu schaffen.
Vielleicht wäre ein Briefkasten in solcher Farbe also auch ganz gut.

Profil
[Up] #4
Remington
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 20.07.2016 17:46:35
Beiträge: 72
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Tja, ich denke, dann weiß ich schon ein paar Ideen für euch.

In meiner Vorstellung würde zu dem Haus, das du mir beschrieben hast, ein anthrazitfarbener Briefkasten passen wie die Faust aufs Auge.
Den kannst du dir beispielsweise aus Edelstahl holen, dann kann ihm das Wetter auch nichts anhaben und ihr werdet eine lange Zeit damit glücklich sein.

Natürlich könntet ihr auch einen Sicherheitsbriefkasten oder so nehmen, aber das bleibt euch überlassen.
Was die Montage angeht, brauchst du dich auch keine Sorgen zu machen, mit der Bohranleitung geht das ganz leicht.

An eurer Stelle würde ich also einfach mal hier vorbeisehen und mal schauen, ob mir etwas ins Auge sticht: https://www.frabox.de/briefkaesten/briefkaesten-fuer-einfamilienhaeuser/briefkaesten-anthrazit/
Profil
[Up] #5
malabu
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 30.03.2016 13:59:58
Beiträge: 112
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Uhhh, diese Farbe sieht ja mal gut aus!
Ich kann mir bei den Bildern der Briefkästen auch schon richtig gut vorstellen, wie der Kasten dann vor unserem Haus hängen wird.

Auf jeden Fall werde ich mir die Seite jetzt mal ganz genau ansehen, aber vermutlich dann bald etwas bestellen hahaha
Um zu warten, sehen die Briefkästen nämlich einfach viel zu gut aus!
Profil
[Up] #6
darnbach
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 22.02.2021 18:41:22
Beiträge: 32
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Graue finde ich gut
Profil
[Up] #7
Samiri
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.04.2019 00:01:26
Beiträge: 88
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Hast du denn einen Briefkasten gefunden? :)
Profil
[Up] #8
berharnd89
Stammgast
Offline
Beigetreten: 10.05.2021 17:21:41
Beiträge: 28
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Finde den auch schön!
Profil
[Up] #9
tolgaja
Stammgast
Offline
Beigetreten: 21.02.2021 10:37:25
Beiträge: 23
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Solche grauen finde ich auch eigentlich sehr gut
Profil
[Up] #10
[Avatar]
denchikchyb
Neu hier
Offline
Beigetreten: 28.09.2021 06:23:32
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
I think you can find a mailbox in any construction store in your city
Profil
[Up] #11
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 3104
Betreff: Aw: Briefkasten für Einfamilienhaus?
Man kann doch froh sein, dass es bei uns so viele unterschiedliche Briefkästen zu kaufen gibt. Schau mal z.B.nach Frankreich. Da sind sie - bis auf vielleicht wenige Ausnahmen - alle gleich. Das mag für die Post einfacher sein, aber etwas mehr Individualität wäre auch schön.
Profil
Gehe zu: