HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
saarlandbaut
Neu hier
Offline
Beigetreten: 27.02.2007 16:19:34
Beiträge: 1
Betreff: Vorgarten - Hang abfangen
Hallo liebe Stammtischler,

wir sind gerade in der Bauantragsphase unseres Neubaus (EFH). Jetzt stellte sich heraus, dass wir aufgrund des Gefälles unseres Grundstückes am hinteren Teil des Hauses (Gartenseite) ca. 20cm über Geländeniveau liegen (prima für späteren Terrassenausgang) vorne am Eingang allerdings 2m über OK Straße (und 1,5m von Vorderkante Grundstück). Von der Straße zum Hauseingang haben wir ca. 6m die wir nutzen können mittels Erdarbeiten für den Ausgleich dieses Höhenunterschiedes. Meine Fragen:

1. erscheint euch das zu steil (1,50m auf 6m auszugleichen)?
2. ich möchte gerne diesen Ausgleich terrassenförmig ansteigen lassen immer wieder 2-3 Stufen, dann leichter Anstieg und wieder Stufen. Geht das?

Wäre schön, wenn ich ein paar Antworten bekäme.
LG
Profil
Gehe zu: