HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Parkettboden pflegen
Hallo, mich interessiert folgendes:
Im Wohnzimmer habe ich Parkettboden. Mit der Zeit hat er natürlich einiges abbekommen, wie Kratzer etc., aber keine große Schäden. Wenn ich diesen Boden auffrischen möchte, muss ich unbedingt die obere Schicht abschleifen (man sagt, es ist so eine Drecksarbeit, ich meine, mit viel Dreck verbunden) oder ist es möglich diese Kratzer auch irgendwie anders weg zu kriegen, mit irgendwelchen Polituren etc. Und wenn die alte Schicht bleiben darf, stellt sich für mich die Frage: wie kann ich feststellen, was für eine Behandlung mein Parkett früher bekommen hat: Öl- oder Lackbehandlung? Ich vermute, dass Ölbehandlung auf Lack nicht so ganz passen würde. Anders rum würde wahrscheinlich noch gehen, oder? smilie
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Der Spezialist:

www.dr-schutz.de

Auch im gut sortierten Fachhandel, z.B.

www.holzland-roeren.de
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo Ali_r

Wir verwenden ein verfeinertes Pflegesystem (mit pigmentierter Pflege/ Polymer/ETC - Versiegelung) mit dem man sehr gute Ergebnisse erzielen kann ohne alles abzuschleifen. smilie

Zum Thema Öl oder Lack das müsste man schon vorher wissen und des Weiteren gilt dann immer das man einen versiegelten Boden Schleifen kann und dann Ölen aber einen geölten selten schleifen kann und dann versiegeln.

Also einfach gesagt

Lack - Schleifen - Ölen - JA
Öl - Schleifen - Ölen - JA
Öl - Schleifen - Lacken - EHER NEIN ( muss geschliffen werden bis keine Ölreste mehr da sind und dann wird’s immer noch ??

Bzgl. der Pflege

Wenn Sie mir einen Mail schicken, schicke ich Ihnen mal vorher nachher Fotos von einen Dielenboden den wir jetzt gemacht haben.
Leider können wir diese hier nicht hochladen da 100 kb für ein Bild ja echt ein Witz ist. smilie
Profil
[Up] #4
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
www.heimwerkerglueck.de:

Zum Thema Öl oder Lack das müsste man schon vorher wissen

Das ist ja auch die erste Frage für mich...Und die Antwort: keine Ahnung!
Ist es nicht möglich, so was visuell oder irgendwie anders festzustellen? "Abkratzmethode" smilie oder was ähnliches?
Profil
[Up] #5
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo Ali_r

Machen Sie doch mal ein Foto und schicken mir das.
Profil
[Up] #6
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Ok, werde ich machen.
Profil
Gehe zu: