HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Abwasserrohr mit Ausblühungen
Hallo,
ich habe diese ca 10cm dicken Abwasserrohre (Eisen/Guß) im Keller (Bj 1974), und an einer Rohrverbindung bekomme ich immer Ausblühungen. Wie kann ich dies reparieren?
Die Dichtmasse ist ausgehärtet und schon öfters überlackiert. Soll ich etwas herauskratzen und neu verdichten, oder kann ich mit einem Dichtband oder etwas anderem darübergehen? Welches Dichtmaterial gibt es dafür?
Danke, jr
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo,
ich fürchte da hilft nur abschneiden und frisch , mit einem stück SML-Rohr und 2 CV-Verbinder anschliesen. In betracht des Alters von den Rohren, würde ich dir raten, die ganz raus schmeissen, es werden garantiert noch mehr Problemen auftauchen. ( will dir keine Angst machen, ist aber Realität)

Gruß, Arhusch.
Profil
Gehe zu: