HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #21
Marcowitsch
Neu hier
Offline
Beigetreten: 13.03.2019 08:50:52
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Terrassenüberdachung
Wir hatten uns (tatsächlich glaube bei hornbach) einen Pavillion gekauft. Das Ding war / ist der Hammer, sieht gut aus und macht richtig was her. Das Problem ist nur, dass der Wind ihn jedes Mal beiseite schiebt. Wir werden ihn jetzt irgendwie besser verankern müssen. Ohne Verankerung ist es doch zu wacklig.

Lebe geht weiter :)
Profil
[WWW]
[Up] #22
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2291
Betreff: Aw: Terrassenüberdachung
Auf jeden Fall den Pavillon am Boden verankern. Wenn er dauerhaft als Terrassenüberdachung dienen soll, kann man ihn ja an der Bodenplatte verdübeln. Wenn es ein Terrassenbelag ist, der nicht angebohrt werden soll, kann man auch Sandsäcke oder mit Sand gefüllte Behälter an den Ecken aufstellen und die Spannschnüre daran befestigen. Auf einer Rasenfläche können Erdanker eingeschlagen werden.

Werner
Profil
[Up] #23
Marcowitsch
Neu hier
Offline
Beigetreten: 13.03.2019 08:50:52
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Terrassenüberdachung
Wir hatten es bei uns mit Sonnensegel versucht. Je nach Qualität segelt selbiges aber ziemlich schnell davon. Naja in unserem Fall waren wir ob der Anbringung jedoch durchaus selbst schuld. argh..

Lebe geht weiter :)
Profil
[WWW]
[Up] #24
Rene123
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.03.2019 15:08:36
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Terrassenüberdachung
ich kann den Hornbach Pavillion auch weiterempfehlen...tolles Ding!
Profil
[WWW]
[Up] #25
Schraubendreher
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.03.2020 09:20:32
Beiträge: 9
Betreff: Aw: Terrassenüberdachung
Hallo zusammen,

beim Sonnensegel oder einfachen Pavillon habe ich nicht die besten Erfahrungen gemacht.
Sagen wir mal so, bei stärkerem Wind hat man diese Konstruktion ungerne alleine gelassen. Und was nützt einem sowas, wenn es nur Stress bereitet?
Deswegen haben wir uns dann doch lieber an eine auf uns zugeschnittene Überdachung gewagt, uns also mal richtig beraten lassen.
Und jetzt sind wir so glücklich mit dem Ergebnis, dass wir stolz behaupten können, bei Lamellogroup die Terrassenüberdachung Düsseldorf schlechthin gefunden zu haben.
Uns wurde zu einem Lamellendach geraten, da es zwar vor Regen und Sonne schützt, man aber nicht im kompletten Schatten sitzen muss.
Genau das richtige um sich ganz ohne Sonnenbrand zu sonnen. Bei dem aktuellen Wetter ist man wieder richtig froh, diese Entscheidung getroffen zu haben.

Herzliche Grüße

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 15.04.2020 16:37:08.

Profil
Gehe zu: