HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
diekratztnicht
Neu hier
Offline
Beigetreten: 28.11.2012 16:39:59
Beiträge: 2
Betreff: Katzenklappe in Fenster im 1. Stock einbauen, möglichst günstig
Liebe Heimwerker,

vor einigen Wochen habe ich einer ausgesetzten Katze bei mir Unterschlupf gewährt, damit sie bis zur Vermittlung nicht Tag und Nacht in Kälte und Nässe draußen bleiben muss.

Die Katze ist offensichtlich bereits vor längerer Zeit ausgesetzt worden, denn eine Nachbarin hat sie seit dem vergangenen Winter gefüttert - als sie halbverhungert in ihren Garten kam.

Ins Haus der Nachbarin kann die Katze nicht, weil dort ein Hund lebt.

Ich bin vor drei Monaten in meine jetzige Wohnung in den ersten Stock eines drei-Familienhauses gezogen.

Die Gastkatze ist Freigängerin, das heißt sie will und muss raus können. Ups - Platz zu ende, im nächsten Beitrag geht's weiter ...
Profil
[Up] #2
diekratztnicht
Neu hier
Offline
Beigetreten: 28.11.2012 16:39:59
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Katzenklappe in Fenster im 1. Stock einbauen, möglichst günstig
Hier geht's weiter ...
Die Katze kann aus einem Fenster auf ein Garagendach springen, das tut sie auch - aber ich muss das Fenster den ganzen Tag geöffnet halten. Das wird mir mittlerweile zu kalt.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer kostengünstigen Alternative, z. B. könnte eine Katzenklappe ins Fenster eingebaut werden.
Das vorhandene Doppelglas müsste ausgebaut und in den Keller gestellt werden, und dann ein Fenster in den vorhandenen Rahmen gebaut werden, oben Doppelglas, dann evtl. eine Strebe, darunter Einfachglas mit Katzenklappe.

Kennt jemand jemanden, der so etwas günstig machen kann?
Oder könnte es sogar einer von Euch bauen?

Einen Glaser habe ich schon gefragt, der war erstens sehr teuer und wollte zweitens vor die untere Hälfte des Fensters ein Brett machen - das sieht doof aus und wird mir zu dunkel im Zimmer.

Außerdem soll das alles ja nur eine Übergangslösung sein, damit die Katz den WInter übersteht, auf Dauer behalten kann ich sie nicht. Übrigens: Der Vermieter ist einverstanden mit dem Umbau des Fensters.

Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee ...?
Dankeschön und schnurrige Grüße!
diekratztnicht

Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1977
Betreff: Aw: Katzenklappe in Fenster im 1. Stock einbauen, möglichst günstig
Hallo,

dein Vorhaben mit der Katzenklappe ehrt dich. Wie du selbst schon erfahren hast, ist das mit einigen Kosten verbunden. Ich habe mich dazu ebenfalls informiert. Eine einfache Lösung scheint nicht in Sicht zu sein. Die Katzenklappe muss vom Glaser/Fensterbauer eingebaut werden. Du kannst ja nicht gerade ein Loch in deine Scheibe reinschneiden. Ein Fachbetrieb müsste das betreffenden Fensterelement ersetzen. Leider kann ich da keine günstige Lösung anbieten. Es gibt Fensterbauer, die das Thema Katzenklappe bearbeiten. Da musst du einfach im Internet nach deinem PLZ-Bereich schauen. Was ich auch noch gefunden habe, sind Katzenklappen die per Chip gesteuert werden. Das bekommt deine Katze einen Chip (Tierarzt) und die Katzenklappe öffnet sich nur für deine Katze. Aber das nur am Rande.

Gruß
Werner
Profil
[Up] #4
HagenvonTronje
Neu hier
Offline
Beigetreten: 25.01.2009 11:13:50
Beiträge: 7
Betreff: Aw: Katzenklappe in Fenster im 1. Stock einbauen, möglichst günstig
also katzenklappe in fensterglas ist grundsätlich möglich, jedoch relativ teuer.

1. es geht funktioniert nur mit ESG-Sicherheitsglas
2. das ESG-Glas ist naturgemäß teuer

du kannst für das glas inkl. katzenklappe so ab 500 euro aufwärts rechnen

mfg
Profil
[Up] #5
Helmut79
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 03.07.2015 15:37:05
Beiträge: 37
Betreff: Aw: Katzenklappe in Fenster im 1. Stock einbauen, möglichst günstig
Leider nicht so günstig. Weil die gesamte Scheibe ausgetauscht wird... Möglich wäre auch ein Durchbruch durch die Wand, dort setzt du dann einen Tunnel rein und fertig...
Profil
Gehe zu: