HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Insektenschutz für Velux Fenster
Ich wohne seit Kurzem in einer Wohnung mit Velux Fenstern im Schlafzimmer. Die Insektenschutzrollos von der Firma Velux sind horrende teuer und auch die von anderen Firmen. Hat jemand eine Idee, wie ich selber sowas bauen kann?
Es sind Fenster, die in der Mitte zu schwenken sind, also die untere Hälfte befindet sich in geöffntem Zustand draußen, die obere im Raum.
Bruhni
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo Bruhni,
leider kann ich dir nicht helfen, da ich auch nicht weiß, wie so etwas geht. Aber kannst du nicht bei Velux nachfragen? Es muss dort jemand sein, der sich auskennt + Tipps weitergibt, oder?
Lg, Palme
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo Bruhni!

Ich habe bei mir auch eine Billigvariante gewählt da mir das Original zu teuer war und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Ich habe mich für Insektenrollos von Windhager entschieden die in vielen Baumärkten zu haben sind und um einiges Preisgünstiger als Velux. Man kann auch zwischen zwei Farben Wählen Weiß und Braun. Meine habe ich vor zwei Jahren bei B***** gekauft.

lg. Kaktus
Profil
[Up] #4
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
@Bruhni

Es gibt noch eine ganz billige Möglichkeit die Moskitos Abzuwenden.
Du besorgst dir im Baumarkt einfach nur Fliegengitter auf Rollen mit Klettband das wird ca. 4-7 € Kosten . Das sieht entsprechend billig aus und hält auch nur kurze zeit. Die nächst teurere Variante wäre mit Aluminiumrahmen um ca. 20-30 €.Aber ich finde das sind alles nur Notlösungen und kosten im laufe der Jahre auch genug Geld. Die beste und Teuerste lösung ist meiner meinung nach trotz allem das Original Velux Fliegengitter.

lg.Kaktus
Profil
[Up] #5
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Dachfenster-Insektenschutz
meiner Meinung und Erfahrung nach, alles Plan B.
Es gibt Lösungen von NEHER; hab `ich selbst verbaut.
Nicht die billigsten, aber die preiswertesten.
Kann ich für Dich bestellen.
Gruß
Tigga
Profil
[Up] #6
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Also die Billig-Variante ist definitiv Insektengitter und Klebeband. Wenn du jedoch eine Fixlösung willst die du nicht über den Winter, oder für das Putzen abmontieren musst, wirst du wohl oder übel nicht um eine etwas teurere Lösung herumkommen. Dann kannst du auch gleich wieder die von Velux kaufen, die passen dann auch ohne großen Aufwand in die Veluxfenster.
Profil
Gehe zu: