HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: dachausbau
Hallo zusammen ich bin dabei unseren dachspeicher zu dämmen. Nun möchte ich vor die Giebelwand (ca 30cm)noch ne Rigips wand aufstellen. Und dann den entstandenen Hohlraum (ca 15cm) mit Styropro Kügelchen füllen. Ist das Ok oder würdet ihr mir empfehlen den Hohlraum mit Dämmwolle zu füllen??

gruß
stefan
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Soll der Bereich bewohnt werden?
Wenn ja, unbedingt eine Dampfsperre vorsehen, ansonsten Schimmel...
Für den Aufbau würde ich ein paar 75-er CW-Profile davorstellen und 70-er MiWo-Platten reinstellen.
Wenn's mehr Dämmung werden soll, die Ständer 75mm vor die Mauer stellen und eine weitere Lage Miwo hinter die Ständer basteln.

Gruß
Jens
Profil
Gehe zu: