HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Fundament für Sandsteingrill
Hallo Stammtischgemeinde,

ich bin gerade dabei meinen Garten anzulegen u. a. möchte ich einen Sandsteingrill erstellen und benötige wohl dazu ein kleines Fundament sprich eine kleine Betonplatte von etwa einem Qudratmeter +/-. Jetzt bin ich etwas unsicher, da ich von verschiedenen Stellen unterschiedliche Meinungen gehört bzw. gelesen habe. Ich nun ein paar Fragen bzw. meine geplante Vorgehensweise. Vielleicht kann sich jemand dazu äußern.

1. Aushub von etwa 30 cm
2. Abschalen mit Holz
3. Beton anrühren (1 Teil Zement, zwei Teile Kiesel und zwei Teile Sand)
4. Etwas Eisen in den Aushub
5. Loch mit Beton auffüllen
6. Etwas abrütteln um Luftblasen etc. zu vermeiden
7. Nach dem Anziehen des Betons nochmals mit Wasser abspritzen um Risse zu vermeiden

Liege ich richtig mit meiner geplanten Vorgehensweise, und den Zahlen? Spart nicht mit Kritik, damit kann ich umgehen. smilie

Danke im Vorraus smilie
Matthias
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Das Eisen aber in Beton legen nicht in den Aushub, sonst rostet es.
Wenn der Beton angezogen ist mit Holzscheibe abreiben und nicht naß machen der soll ja trocknen. Wenn in der prallen Sonne ist einfach eine feuchte Folie drüber legen mit abstand zum Beton.smilie
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Dank Dir smilie
Profil
Gehe zu: