HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
michael1971
Neu hier
Offline
Beigetreten: 04.09.2009 11:14:53
Beiträge: 1
Betreff: Teichfische?
Hallo habe mir einen Gartenteich mit Folie in Nierenform 4,50lang X 3,20breit x1,80tief angelegt und mit Wasserplanzen und Bambus eingerichtet den Boden mit Rheinsand,Kies und Steine ausgelegt ca 15cm dicke .Nun meine frage wo bekomme ich Teichfische her bzw kann diese Kaufen ?
Profil
[Up] #2
petergause
Neu hier
Offline
Beigetreten: 04.09.2009 13:28:23
Beiträge: 1
Betreff: Teichfische
Hallo Michael,
schöne Kois gibt es in Herford bei "Koi Dreams" Jungfernstr. 2 / 32052 Herford.

PS. Habe selber auch im Frühjahr einen Teich angelegt mit Koi.smilie

Peter

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 20.06.2012 17:35:04.

Profil
[Up] #3
teichfreund
Neu hier
Offline
Beigetreten: 19.06.2012 19:37:54
Beiträge: 13
Betreff: AW:
hi michi,
wenn du keine kois willst dann kanst du auch andere fische hier bestellen:" target="_blank" rel="nofollow">http://www.fischfarm-schubert.de/smilie
sind auch nicht teuer und kommen schnell und auch die qualität stimmtsmilie
mfg teichfreund
Profil
[Up] #4
Imchy
Neu hier
Offline
Beigetreten: 16.10.2013 14:51:52
Beiträge: 10
Betreff: Aw: Teichfische?
Hallo ! Ich hole das Thema einfach mal wieder hoch. Welche Fische habt ihr denn so in euren Teichen? Wir haben seit Jahren Kois und werden im Frühjahr ein neues Teichbecken kaufen müssen, da wir viele junge Fische haben :)
Profil
[Up] #5
[Avatar]
Hammer13
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 08.05.2015 11:03:49
Beiträge: 87
Standort: Kassel
Betreff: Aw: Teichfische?
Ist ja schon ein "etwas" älteres Theman.. würde mich aber trotzdem auch interessieren. Wie groß muss so ein Teich für Kois sein? Nicht besonders oder?

Was nicht passt..

..wird außen vor gelassen und nicht bearbeitet
Profil
[Up] #6
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: Aw: Teichfische?
Hammer13:
Ist ja schon ein "etwas" älteres Theman.. würde mich aber trotzdem auch interessieren. Wie groß muss so ein Teich für Kois sein? Nicht besonders oder?


Hallo,

hast du dich schon mal näher mit der Haltung von Kois beschäftigt? Bei der benötigten Größe spielt nicht die Wasseroberfläche eine Rolle sondern das Volumen. In Japan geht man dazu über, die Koiteiche tiefer anzulegen, weil die Fläche sehr teuer ist. Tiefen von 2 - 4 Meter sind schon üblich. Bei einem Fertigteich stößt man dabei schon an Grenzen. Als Minimum sollte man aber 1,5 Meter haben wegen der Überwinterung der Fische. Ein Sprichwort sagt auch " in einem kleinen Teich wachsen keine großen Fische".
Wenn es dich näher interessiert, können wir uns hier noch weiter austauschen.

Werner smilie
Profil
[Up] #7
TinoFaber
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.07.2016 13:59:39
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Teichfische?
Beispielhafter Besatz eines Teiches
Nach Berechnungen von GUTJAHR (2007) würde ein 7m³ fassender Fischteich ausreichenden Lebensraum für 8 Goldorfen mit einer Endlänge von 25cm reichen. Zusätzlich können 15 Amerikanische Rotflossenorfen eingesetzt werden, die mit einer durchschnittlichen Körperlänge von 8 bis 10cm kleiner als die Goldorfen bleiben. Außerdem hätte in diesem Teich noch ein Pärchen Sonnenbarsche (mit einer Körperendgröße von 20cm) Platz. Nach der oben geschilderten Berechnungsformel mit dem Faktor Wasservolumen in Liter x 4 x 2,5 bis 3 würden die 8 Goldorfen im Laufe der Zeit 4m³ Wasser beanspruchen, die Rotflossenorfen werden mit etwa 900 Liter zufrieden gestellt. Den Sonnenbarschen müssen etwa 900 Liter zur Verfügung stehen. Dann bleiben noch etwa 200 Liter als stille Reserve. Würde man sich aber stattdessen mit nur einer Fischart begnügen, dann käme man z.B. für das Pärchen Sonnenbarsche schon mit einem Miniteich aus oder man könnte die Fischgruppe von Rotflossenorfen, Goldorfen oder Regenbogenelritze stark vergrößern, was viel eher einer artgerechten Haltung als Schwarmfisch gerecht würde. Etwas Lektüre zum Thema wäre hilfreich. Eventuell online bei Fressnapf. Do finden Sie hier aktuell einen 10% Fressnapf Gutschein.

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 19.07.2016 10:24:52.

Profil
[Up] #8
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: Aw: Teichfische?
Das ist ja mal eine ausführliche Berechnung. Alle Achtung.

Werner smilie
Profil
[Up] #9
maik891
Neu hier
Offline
Beigetreten: 05.08.2016 10:30:03
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Teichfische?
Es ist nicht teuer. Und Sie können den Gutschein verwenden. Hier:
https://www.gutscheinpony.de/gutscheine/fressnapf
http://www.allecodes.de/gutschein-fressnapf/
Profil
[Up] #10
[Avatar]
Boss123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 02.07.2015 20:00:32
Beiträge: 97
Standort: NRW
Betreff: Aw: Teichfische?
Aus Interesse: Welche Unterfolie wurde verwendet?
LG der BOSS

Der Praktiker weiß nicht wie es geht - aber es geht!

Der Theoretiker weiß, wie es geht - aber es geht nicht!
Profil
[Up] #11
[Avatar]
Swenny
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.03.2017 18:15:04
Beiträge: 6
Betreff: Aw: Teichfische?
Gibt es eigentlich immer noch diesen Koi-Trend? Also ich hatte vor ein paar Jahren immer das Gefühl, dass sich jetzt jeder Kois für seinen Gartenteich holen wollte
Profil
[Up] #12
[Avatar]
Boss123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 02.07.2015 20:00:32
Beiträge: 97
Standort: NRW
Betreff: Aw: Teichfische?
Swenny:
Gibt es eigentlich immer noch diesen Koi-Trend? Also ich hatte vor ein paar Jahren immer das Gefühl, dass sich jetzt jeder Kois für seinen Gartenteich holen wollte


Soweit ich es mitbekommen habe ist der Trend zwar ein wenig zurückgegangen, ganz verschwunden ist dieser aber noch nicht. Finde die aber eigentlich ganz schick, also könnte ich mir auch vorstellen.

Der Praktiker weiß nicht wie es geht - aber es geht!

Der Theoretiker weiß, wie es geht - aber es geht nicht!
Profil
[Up] #13
niemand
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2014 14:44:52
Beiträge: 40
Betreff: Aw: Teichfische?
Ich würde behaupten, es gibt ihn nach wie vor. Ich sehe sie zumindest im Bekanntenkreis noch relativ oft. Alle die einen Teich haben, haben auch Kois drinnen.
Profil
[Up] #14
HandwerkHansl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2017 09:38:09
Beiträge: 113
Betreff: Aw: Teichfische?
Kommt darauf an, was du einsetzen willst. Im normalen Garten- und Zoofachhandel kriegst du halt Goldfische und so. Bei der Größe kannst du aber auch über andere Fische nachdenken, die du evtl. aus einer Zuchtanlage holen kannst.
Profil
[Up] #15
[Avatar]
Azurirarc
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 25.05.2017 11:42:17
Beiträge: 47
Betreff: Aw: Teichfische?
Manche Zoogeschäfte haben mittlerweile ja auch oft einen eigenen Koi Bereich.
Ich finde Kois auch toll, aber ich glaube ich bleibe doch noch bei meinen Goldfischen. Die sind für mich bisher immer treue Begleiter gewesen.
Profil
[Up] #16
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: Aw: Teichfische?
Ist ein schönes Hobby, sich mit Koi's zu beschäftigen. Es sind nicht einfach nur Teichfische, sondern etwas Anspruchvolles. Ich würde mich dazu ausführlich beraten lassen und auch wegen der erforderlichen Teichgröße schlau machen. Man darf auch die Investition nicht unterschätzen. Die Tiere haben ihren Preis.

Werner
Profil
Gehe zu: