HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: putz am sockel ist brüchig
ein hallo an allesmilie am sockel unseres wochenendhauses ist der putz am bröckeln, so dass die darunter liegenden ziegelsteine zu sehen sind. ich bräuchte nur dagegen zu treten, und schon fiele der putz ab. mach ich natürlich nicht. aber in diesem zustand mus ich was machen. ich vermute, dass die nässe schuld ist. ich bin aber kein maurer, was also tun? bitte helft!

secondlife
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Ein Maurer kann dir da nicht viel weiterhelfen, du brauchst ein Verputzer.
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Da wirst Du wohl mehr brauchen als einen Verputzer. Du musst erst einmal die Ursache beseitigen, da hilft nur budeln und eine Drainage einbauen. Danach muss das Mauerwerk erst einmal abtrocknen, und danach kannst Du wieder verputzen.smilie
Profil
Gehe zu: