HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Gartenmauer
Hallo,

mein Nachbar möchte eine Gartenmauer setzen , 26 Meter lang nur habe ich so meine zweifel ob er wirklich Ahnung davon hat

er möchte auf ein 40 Jahre altes Fundament eine 3 cm dich Ausgleichsschicht gießen ! Alles ohne Stahl nur Beton ! Das Fundament wäre dann ca 35 cm Tief und 40 cm Breit

Frage: verbindet sich das überhaupt?

Darauf möchte er aus Betonvollsteinen 21 x 8 x 10 eine 1 Meter hohe Mauer setzen also die Mauer wird nur 10 cm Breit und alle 1,8 Meter möchte er einen Pfosten 1,8 Meter hoch mauern die Zwischenräume füllt er dann mit einem Holzzaun aus !

Frage : kann das überhaupt halten oder liegt das alles nach dem nächsten Sturm in
meinem Garten? Angriffsfläche für den Wind sind ja immerhin fast 50 qm


Vielen Dank für die Hilfe
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Servus.!
Nach deinen Erzählungen hört es sich an, wie das eine frei stehende Wand (Sockel) wird.
Denke das es sich bewahrheitet wird, was du vorhersagst und das Mauerwerk liegt in deinen Garten..
Lg.
smilie
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo,

genau eine freistehende Mauer ! Hoffentlich deckt seine Versicherung Baumängel ab ...

Schade das ich kein Bild anhängen kann , die Einschalung ist fertig er scheint ernst zu machen smilie
Profil
[Up] #4
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Also es kommt da ganzn auf das bestehende Fundament an, das es 40 jahre alt ist muss nicht zwangsläufig heißen es ist schlecht. Wenn die Arbeiten korrekt durchgeführt werden und ein paar Querstreben zusaätzlich gezogen werden sehe ich kein Problem.
Profil
[Up] #5
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
hallo,
das Fundament ist fertig , nicht ganz gerade und auch nicht ganz eben aber das kann man mit dem Mörtel ausgleichen sagt mein Nachbar es werde keine Streben verbaut , die Mauer hält auch so sehr gut meint er! Die Holländer haben Sinn für Humor meine ich !

wirklich schade das ich ein Bild anhängen kann ,das Fundament spricht für sich

Komme mir vor wie in " Ab ins Beet " kann nur keine Kamera erkennen
Profil
[Up] #6
[Avatar]
wagnerman
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.02.2015 18:25:09
Beiträge: 126
Betreff: Aw: Gartenmauer
Ehrlich gesagt solltest du ihn eine Versicherung raten, das wird nicht gut gehen, für dich vielleicht auch nicht. Ich hatte auch viele Probleme mit meinen Nachbarn und kann dir nur sagen vorsorgen, wenn du meinen Rat ernst nehmen willst dann kannst du dich hier http://www.gv-vergleich.de/sturmschaden/ informieren. Um einfach vorgesorgt zu sein.

Provehito In Altum
Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2360
Betreff: Aw: Gartenmauer
wagnerman:
Ehrlich gesagt solltest du ihn eine Versicherung raten, das wird nicht gut gehen, für dich vielleicht auch nicht. Ich hatte auch viele Probleme mit meinen Nachbarn und kann dir nur sagen vorsorgen, wenn du meinen Rat ernst nehmen willst dann kannst du dich hier http://www.gv-vergleich.de/sturmschaden/ informieren. Um einfach vorgesorgt zu sein.


Die Versicherung nutzt ihm 7 Jahre später auch nichts mehr.

Werner
Profil
Gehe zu: