HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
steff911
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.05.2014 13:27:06
Beiträge: 1
Betreff: Grundstück abfangen
Hallo zusammen,

wir möchten unser Grundstück zum Feld hin mit einer Mauer aus Schalungssteinen abfangen.

Die Mauer muss 17m lang werden und einen Höhenunterschied von 50cm abfangen.

Jetzt stellen sich für mich ein paar elementare Frage.

1. Wie breit sollten die Schalungssteine sein
2. Reichen senkrechte Amierungseisen oder auch in die Waagerechte
3. Wie viel Eisen sollte rein (Wieviele Reihen und welcher Abstand)
3. Wie stark sollten die Eisen sein?

Besten Dank schon mal für eure Meinungen
Profil
Gehe zu: