HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
jan198125
Neu hier
Offline
Beigetreten: 24.04.2011 12:27:14
Beiträge: 2
Betreff: Unser Teich ist endlich fertig geworden
Endlich habe ich es geschafft pünktlich zum Sommeranfang habe ich unseren Teich fertig stellen können habe mal hier 2 Bilder hochgeladen wie er nun ausschaut

Der Teich besteht aus einer gemauerten Klinkerstein Wand
In dem Inneren Bereich haben wir eine GFK Teichwanne reingestellt die Wand außen wurde entsprechend angepasst .
Zwischen der Wand und der GFK Teichwanne haben wir Erde aufgefüllt somit kann man den Mittel Ring noch bepflanzen áber ads beste daran ist der Teich steht auf dem Balkon von uns nicht im Garten
Das Material stammt zu 90% von Hornbach

 Dateiname teich 1.jpg [Disk] Download
 Beschreibung teich 1.jpg
 Dateigrösse 68 Kbytes
 Heruntergeladen:  5606 mal


 Dateiname teich 2.jpg [Disk] Download
 Beschreibung teich 2.jpg
 Dateigrösse 60 Kbytes
 Heruntergeladen:  4402 mal

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 29.05.2012 09:49:50.

Profil
[Up] #2
[Avatar]
Angie44
Neu hier
Offline
Beigetreten: 05.10.2009 18:00:59
Beiträge: 10
Betreff: AW:
wau,sieht echt geil aus!!!!
haste super gemachtsmilie

smilie

Gruss Angie
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: AW:
Sieht wirklich perfekt aus,

Man kann es nicht besser machen!

Gruß
Wernersmilie
Profil
[Up] #4
fizzie
Stammgast
Offline
Beigetreten: 13.11.2011 16:52:55
Beiträge: 20
Betreff: AW:
Die Bilder gefallen mir gut! Freut mich für dich.
Wünsche dir noch viel Spaß mit dem Schmuckstück.

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 06.03.2012 10:34:11.

Profil
[Up] #5
wicki
Neu hier
Offline
Beigetreten: 08.03.2012 14:27:00
Beiträge: 4
Betreff: AW:
super teich, aber wo schwimmen da die fische ???
Profil
[Up] #6
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach wicki,

wozu braucht man Fische in einem Teich? Die produzieren nur Kosten, von der Arbeit mal ganz abgesehen.
Stell Dir vor, es gibt Leute, die bauen sich einen Teich mit Fischen dahin und wundern sich, dass z. B. Fischreiher kommen und ihrem Gott gegebenem Jagdtrieb folgen, weil sie sich von Fischen ernähren. Und diese Mitbürger versuchen, diesen natürlichen Ablauf mit Stasimethoden zu unterbinden, indem sie Schnüre spannen, Pappkameraden (aus Plastik) aufstellen oder sogar mit Druckwasser betriebene Selbstschussanlagen mit Bewegungsmeldern installieren. (Da wären ein paar gute DDR-Grenzer draus geworden!) smilie

Es gibt auch andere Gründe, sich ein Wasser hinzubauen:
Wasserspiele sind gut für die Psyche.
Wasserpflanzen sind schön anzuschauen.
Wasserflächen können architektonische Gestaltungselemente sein.

Ich wollt´s nur mal gesagt haben...

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: AW:
Hallo,

kann man so oder so sehen. Wenn man in der Einflugschneise des Fischreihers wohnt, kann man sich überlegen, ob man was Gutes für den Fischreiher tut oder sich die Nerven schont. Die Idee mit einem Wasserspiel finde ich ganz gut. Das Angenehme, das von einem fließenden Gewässer ausgeht, kann man sich z.B. mit einem Sprudelstein in den Garten holen. Granit- bzw. Natursteinsäulen gibt es in unterschiedlichster Art. Dann einen Pumpensumpf bauen, eine starke Pumpe installieren und den durchbohrten Naturstein daraufbauen. Ist einfacher gemacht als ein Teich und hat die gleiche beruhigende Wirkung.

Werner
Profil
[Up] #8
wicki
Neu hier
Offline
Beigetreten: 08.03.2012 14:27:00
Beiträge: 4
Betreff: AW:
ach werner.
klar kann man auch ein behälter mit wasser aufstellen und darin pflanzen setzen. aber das nennt man dann hydrotopf...smilie
Profil
[Up] #9
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: AW:
Hallo Wicki,

ich verstehe deine Anmerkung nicht. Ich möchte doch nicht von der einen oder anderen Lösung abraten. Wenn ich den Teichbau bevorzuge und auch Fische möchte, muss ich damit rechnen, dass die fliegende Truppe auch darauf aufmerksam wird. Entweder man akzeptiert das und lebt mit einem gewissen Verlust oder man versucht es mit den unterschiedlichsten Abschreckungsmethoden. Eine andere Sache sind die Wasserspiele in Form einer Wassersäule, Springbrunnen usw. Diese Lösungen finde ich überall da passend, wo zwar Wasser, aber nicht der Aufwand eines Teiches gewünscht ist. Beides hat seine Berechtigung. Bei den Wasserspielen ist es die Wirkung des bewegten Wassers und beim Teich sind es neben der Gesamtgestaltung eben auch die Lebewesen.

Werner
Profil
[Up] #10
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Werner,

WernerB:
Hallo Wicki,
ich verstehe deine Anmerkung nicht.


Ich schon. Das "smilie" sagt doch alles: Für wicki ist ein Teich halt nur ein richtiger Teich, wenn auch Fische drin sind.

Für mich ist ein Teich auch ordentlich, wenn es etwas plätschert, eine Seerose drauf schwimmt und sich ein paar Libellen und Schnecken dort wohl fühlen.

Jedem das seine! smilie
(Am besten aber ohne Stacheldraht und Heckenschützen!)smilie

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #11
Kaltduscher
Stammgast
Offline
Beigetreten: 09.03.2012 16:23:04
Beiträge: 20
Betreff: AW:
Für alle Berliner kann ich hier nen klasse Tipp geben zum Reduzieren der Stromrechnung: http://www.guenstigeroekostrom.net/oekostrom-berlin.php
Aber die Seite bietet auch für Nicht-Berliner ne Menge Infos an!

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 18.11.2012 00:18:54.

Profil
[Up] #12
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: AW:
Hallo,

also ich finde das Teil schon sehr ansprechend, auch wenn es zu Beginn noch etwas steril wirkt. Ich bin mir sicher, wenn der Miniteich mal eine Zeit lang in Betrieb ist und die Pflanzen sich ausbreiten, wird er noch besser aussehen. Aber alle Achtung vor dem Bauwerk. Da steckt eine Menge Arbeit drin und man sieht auch die liebevoll ausgeführte Detailarbeit.

Werner
Profil
[Up] #13
Fussel91
Neu hier
Offline
Beigetreten: 16.06.2012 13:58:52
Beiträge: 7
Betreff: AW:
Hallo,

ich muss schon sagen, der Teich sieht richtig Toll aus. Leider haben wir keinen Garten um uns einen Teich Anlegen zu können.

LG Fussel91
Profil
[Up] #14
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass sich ein Fischreiher auf einen Miniteich mit zwei oder drei z.B. Goldfischen stürzen würde.

Nu sollte man aber auch mal bedenken, dass Menschen, die Fische züchten, Fischreiher ebenfalls vom Wasser fernhalten.

Leben und leben lassen ist im Detail eben oft heikel.
smilie
Profil
[Up] #15
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Helpi:
... Und diese Mitbürger versuchen, diesen natürlichen Ablauf mit Stasimethoden zu unterbinden, indem sie Schnüre spannen, Pappkameraden (aus Plastik) aufstellen oder sogar mit Druckwasser betriebene Selbstschussanlagen mit Bewegungsmeldern installieren. (Da wären ein paar gute DDR-Grenzer draus geworden!) ...


Ach Helpi, die Stasizeit war eine schlimme Zeit für die Menschen!!!!
Es gab Todesschüsse, es gab Folter, es gab Arrest, es gab Schikanen, Bespitzelungen usw.
smilie

Freiheit hat ja doch aber auch seine Grenzen. Sie hört da auf, wo sie auf die des Nächsten stößt.

Die Fischreiher sind ein verbreitetes (na ja, ist einfach so, ein räuberisches) Völkchen, sie werden von den Teichbesitzern weder getötet noch verletzt.

Ich habe auch mehrmals eine Krähe, die auf die gerade aus dem Nistkasten gehupften Jungmeisen scharf war, mit einem Wasserstrahl von dannen geschickt.
Gibt es da einen wirklichen Unterschied?

Ganz liebe Grüße,
smilie
Profil
[Up] #16
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Gänseblümchen,

mit Kant halte ich es auch (leider gehöre ich da zur Minderheit).

Natürlich war die Stasi-Zeit eine Schande. Aber offensichtlich war die Stasi notwendig, um diese Art System zu halten. Das sagt schon einiges über die Qualität dieses Systems aus. Hierzu passt ein Zitat von Ghandi: "Was mit Gewalt erlangt wird, kann nur mit Gewalt bewahrt werden."

Mein Beitrag vom 09.03.2012 hatte als Hintergrund einen vorangegangenen Beitrag, in welchem die möglichen Maßnahmen zur Reiherabwehr erörtert wurden. Diese klangen derart perfide, dass ich das einfach nochmal aufgreifen musste.

Daher bleibe ich dabei: Wer die Natur nicht in den Garten lassen will, sollte sich überlegen, wozu er ihn hat. smilie
(Aber das ist nur meine Meinung. smilie)

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #17
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Helpi:
... Daher bleibe ich dabei: Wer die Natur nicht in den Garten lassen will, sollte sich überlegen, wozu er ihn hat. smilie
(Aber das ist nur meine Meinung. smilie)


Hast ja Recht.
Liegt wohl in der Natur des Menschen, zu beschützen, was er liebt. Kann dann auch mal irgendwie ausarten ...
smilie
Profil
[Up] #18
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Gänseblümchen,

so kann man es auch sehen. Wir verstehen uns! smilie

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #19
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 427
Standort: Magdeburg
Betreff: Na toll!
Hallo Helpi,
sieht gut aus dein Teich. Gratuliere! Sehr schön gelungen.smilie
Und die Idee "Mit ohne Fische!" ist auch gut. So brauchst du wenigstens nur die Blumen gießen.smilie
Mal sehen, wann die ersten Anfragen nach Bauanleitungen kommen.
Die Seite "www.heimwerkertreff.com" habe ich auch aufgerufen, bin aber erstmal nur bis zu dem Blondinenwitz gekommen. Schaue später nochmal rein.
Wie groß ist denn der Teich?
Ich bekomme gerade einen größeren Balkon, da könnte man über soetwas nachdenken.

Bis denne,

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #20
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Bernt Pohl,

der o. g. Teich ist nicht von mir. Mein Teich ist der mit der Holzumrandung. In ihm befinden sich nur zwei Seerosen, welche ich nicht gießen muss. smilie


Aber gut, dass Du´s ansprichst. Am vergangenen Samstag bin ich endlich dazu gekommen, die Leuchten ins Holz einzusetzen. Die Bilder bin ich noch schuldig, kommen aber, sobald das Wetter das Werk etwas repräsentativer dastehen lässt.

Bis denn,
Helpi
Profil
Gehe zu: