HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #41
[Avatar]
Sascha Basmer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.10.2019 08:50:49
Beiträge: 13
Standort: Kleve
Betreff: Aw: Carport oder Garage?
Wenn ich vor der Wahl stünde, wäre ich zu 100% bei einer Garage.
Zusätzlicher Stauraum für Werkzeug, Fahrräder und Winterreifen usw.
Außerdem muss man im Winter nicht kratzen und bei Saharawinden ist der Wagen nicht immer komplett voller Staub. Von Vogelsch...e mal ganz abgesehen.

Leider habe ich beides nicht und keine der Optionen ist bei uns umsatzbar.

Man kann halt nicht alles haben *grins*

Sonnige Grüße
Sascha
Profil
[WWW]
[Up] #42
hanneon
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.02.2020 10:29:37
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Carport oder Garage?
Stauraum = Carport + Kellerersatzraum

Zu 90% musst du bei einem Carport auch nicht kratzen, da der Winter schon sehr hart (sproch kalt) sein muss.

Staub = ja hier ist eine Garage im Vorteil

Vögel verirren sich sehr selten unters Carport und fliegen selten über das Auto

Vorteil gegenüber einer Garage kann in der besseren Belüftung liegen.

Carport sieht ggf. moderner/interessanter aus als eine Garage. Also ganz so schwarz/weiss muss man es nicht sehen!
Profil
[Up] #43
hanneon
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.02.2020 10:29:37
Beiträge: 4
Betreff: Aw: Carport oder Garage?
Boss123:
Suxm:
Ein Carport ist halt günstiger ;-)


Das kommt aber sehr darauf an smilie Eine Fertigteilgarage startet bei irgendwas um die 2000 € https://www.hornbach.de/shop/Blockbohlengarage-Karibu-28-mm-297-x-447-cm-natur/8278672/artikel.html

und eine Carport kann auch 10.000 Euro kosten. Bei der Hornbach Schnellsuche: 6316 € https://www.hornbach.de/shop/Einzelcarport-SKAN-HOLZ-Emsland-404x846-cm-mit-Abstellraum-und-EPDM-Folie-natur/5604614/artikel.html
Profil
[Up] #44
Schraubendreher
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.03.2020 09:20:32
Beiträge: 12
Betreff: Aw: Carport oder Garage?
Hallo zusammen,

mich reizt ein Carport auch immer weniger, egal wie günstig das sein mag.
Meine Garage hat sich einfach als multifunktional bewiesen, unabhängig von der eigentlichen Nutzung als Unterbringung für das Auto.
Da mein Keller ziemlich klein ist, steht in der Garage meine Werkstatt mit meinem ganzen Handwerkerbedarf.
Außerdem wurde bei uns sogar mal ein Fahrrad aus dem Keller geklaut. Daher hätte ich bei der Unterbringung dort viel zu sehr Angst um mein hochwertiges Werkzeug.
In der Garage steht nun vor allem mein Werkzeug von Festool, darauf bin ich mal bei ColorBase gestoßen als ich nach Schleifutensilien recherchiert habe.
Früher hatte ich alles in der Gartenhütte untergebracht. Die steht leider mittlerweile auch voll und müsste mal aufwändig ausgeräumt werden.
Habt ihr auch eine Miniwerkstatt in der Garage?
Profil
Gehe zu: