HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Gewächshaus mit Kerzenschein
Sicher haben viele das schon gemacht.
Als ich heute Vormittag meine 60 Pflanzen aus den kleinen Sägefäßen endlich in größere Plastetrinkbecher umtopfte, wurde es mir selbst im Gewächshaus frisch.
Natürlich stach ich mit einer Grillgabel je zwei Löcher in die Becher.
Jedenfalls dachte ich, dass noch nicht abgebrannte Kerzen in der Laube sein müssten. Ich suchte sie vor und stellte zwei angezündet mittig ins Gewächshaus, natürlich mit Sicherheitsabstand zu anderen Dingen. Als ich am Nachmittag wieder kam, war es wieder mollig. Eine Kerze war fast abgebrannt, die andere hält hoffentlich bis morgen früh.
Nun habe ich auch alle Stumpenreste von zu Hause eingepackt und hoffe damit die kalten Tage zu überbrücken. Hoffentlich muss ich nicht noch Kerzen kaufen.smilie

 Dateiname P1070922.jpg [Disk] Download
 Beschreibung P1070922.jpg
 Dateigrösse 68 Kbytes
 Heruntergeladen:  503 mal


 Dateiname P1070921.jpg [Disk] Download
 Beschreibung P1070921.jpg
 Dateigrösse 86 Kbytes
 Heruntergeladen:  477 mal


 Dateiname P1070923.jpg [Disk] Download
 Beschreibung P1070923.jpg
 Dateigrösse 59 Kbytes
 Heruntergeladen:  464 mal

Profil
[WWW]
[Up] #2
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Bernt Pohl,

offene Flamme unbeobachtet in einem Häuschen? Du bist mutig und hoffentlich gut versichert!

Beachte bitte, dass Kerzen genau so viel CO2 produzieren wie Wärme. Gut für die Pflanzen am Tag, schlecht für den Menschen.smilie
(Es wäre schade, wenn Du aus dem Stammtisch ausfiellest.)

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #3
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Gewächshaus in Flammen?
Hallo Bernt,

ist es denn wirklich so kalt bei Dir? Was sagt denn das Thermometer im Gewächshaus?

Also neeee, die Idee mit den Kerzenresten finde ich auch nicht gut. Wenn der Docht ne Macke hat, dann kann schnell eine richtig fiese Stichflamme entstehen ...
smilie

Ich habe schon öfter gelesen, dass ganz Mutige Grabkerzen verwenden. Ich vermute, dass die stabiler mit kleiner Flamme brennen.
Aber ich würde auch das nicht tun.

Kannst Du nicht besser deine Jungpflanzen mit ihren Plastikbechern in den Gewächshausboden eingraben und ein Vlies oder eine leichte Gardine drüber legen?

Viele Grüße, Gänseblümchen smilie
Profil
[Up] #4
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Hallo, bitte keine Aufregung!
Warum soll denn da `ne Stichflamme kommen. Als ich heute morgen gegen 10.00 Uhr kam, war die Kerze aus. Der Docht ist wahrscheinlich durch das weggebrannte Wachs zu lang gewesen und umgekippt. Die Flamme erstickte im Wachs.
Bei uns herrschen zur Zeit in der Nacht Temperaturen von ca. 2 Grad unter Null. Die Tagestemperaturen liegen am Mittag bei ungefähr 5 Grad plus. Als ich kam, zeigte das Gewächshausthermometer 3 Grad an. Mit einer neuen Kerze kleitterten die Temperaturen auf angenehme 12 Grad.
Ein Gartennachbar, der gestern aus Bayern zurückkam, erzählte, dass man dort hemdsärmlig im Biergarten sitzt. Schön für Bayern.
Nun zu Helpi:
Die Kerze steht in einem seperaten Gewächshaus, das an allen Seiten Lufteintritt- und austrittritzen hat, so dass eine Luftzirkulation stattfindet. Die Kerze steht sicher auf dem Betongitterstein, umgeben mit Erde. Der nächste "Angriffspunkt" ist ringsrum über einen halben Meter entfernt. Ich blicke der Sache positiv ins Auge!smilie

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #5
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Mein Verständnis hast Du für so ne Aktion einfach nicht.
smilie

"Kannst Du nicht besser deine Jungpflanzen mit ihren Plastikbechern in den Gewächshausboden eingraben und ein Vlies oder eine leichte Gardine drüber legen?"
Du hast doch wärmenden Pferdemist in den Boden eingebracht.
Mh?
Profil
[Up] #6
Sharif
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 26.12.2009 13:49:13
Beiträge: 237
Betreff: AW:
Ich sehe dabei auch nicht die geringste Gefahr.
So eine Stichflamme die da entstehen kann ist ja kein Meter hoch.
Auch kann man ausschließen, das sich da irgendwas zu stark aufheizt.
Darf nur nicht um fallen. smilie
Profil
[Up] #7
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Zitat: Darf nur nicht um fallen.
Das war der Scherz der Woche!!!
smilie

Ich würde das gerne noch mit "darf sich natürlich auch kein Lüftchen regen" ergänzen.

Mensch BerntPohl, lass dieses Risiko.
Profil
[Up] #8
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Es ist alles gut!
Soviel Angst um nichts. selbst beim Umfallen ist das Risiko fast Null. Außerdem können die Kerzen nicht umfalle, weil sie so dick sind, dass schon ein Orkan kommen müsste. Und wenn der kommen würde, würde er die Kerze auspusten.

Aber zur Beruhigung: Es wird ja jetzt wärmer und mein Gewächshaus ist seit gestern schon nicht mehr dem Flammeninferno ausgesetzt. Die Kerzen stehen aber auf Abruf bereit.
Wär ja schön, wenn es so bleibt .smilie

Hier noch eine Zusatzfrage an die Blumenprofis. Ein Baumarkt ganz in meiner Nähe, der aber nicht Hornbach heißt, bietet jetzt Balkonblumen "Zauberglöckchen" und "Carneval" an. Ab zehn Stück gibt es den Topf für 1,99.
Die Blumen blühen sogar schon. habe ich immer in meinen Pflanztöpfen um die terrasse herum. Sollte man zuschlagen und sie in ein kerzengeheiztes Haus stellen, oder in ein ungeheiztes Gewächshaus, oder schon draußen einpflanzen???

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #9
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2003
Betreff: AW:
Hallo Bernt,

früher hat man gesagt, dass man frostempfindliche Pflanzen erst nach den Eisheiligen (erste Maihälfte) im Freien belassen soll. Diese Regel muss heute nicht mehr zutreffen. Wichtig ist, dass die Pflanzen hell stehen und ab ca. 10°C haben. Ich könnte mir auch vorstellen, dass du diese Petunien in Balkontöpfe setzt und nur tagsüber raus stellst. Abends dann ins Gewächshaus. Wenn dir das Ganze zu viel wird, warte tatsächlich noch bis nach den Eisheiligen.

Gruß Werner
Profil
[Up] #10
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: Kleiner Schelm, was?
Der große Vorteil bei einem Gewächshaus ist doch, dass man im Frühjahr jedes Angebot nutzen kann.

Da die vorgezogenen Pflanzen aus einem wärmeren Gewächshaus kommen, würde ich ihnen auf jeden Fall erstmal ne Aklimatisierungsphase in deinem kühleren Gewächshaus gönnen.

Aber musste ich dir das wirklich sagen???
smilie
Profil
[Up] #11
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: AW:
Natürlich nicht!smilie

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #12
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Mistwetter
Wenn das so weiter geht, verbrauche ich meine ganzen Weihnachtskerzen und muss nachkaufen!smilie

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 16.05.2012 12:19:06.


Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #13
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Bernt Pohl,

ich hätte da noch ´ne Tüte mit alten Stumpen. Kannste Dir ja abholen kommen! smilie

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #14
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Gern,
Wenn ich die jetzt nicht brauche,...
Der nächste Frost kommt bestimmt.
Wo muss ich hinfahren?

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #15
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: 450 km Richtung Westen!
Gut´n Tach Bernt Pohl,

was spricht denn gegen die Grablicht-Variante. Das scheint mir sicherer zu sein und erzeugt auch Wärme.

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #16
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: AW:
Das tötet die Stimmung. Es würde mich, warum auch immer, an ein Grab erinnern.smilie
Solche Lichter sieht man an Straßenrändern schon viel zu oft.. Das ist traurig genug. Das muss ich mir nicht noch in den Garten holen, wo jedes Pflänzchen (außer Unkraut) leben soll.

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #17
Gelöschter Benutzer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 01.01.1970 01:00:00
Beiträge: 0
Betreff: AW:
Wir möchten einfach nicht für dich Grablichter entzünden müssen.
Kommt das endlich rüber?
?
Profil
[Up] #18
Gartenfreund234
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.09.2016 10:38:39
Beiträge: 41
Betreff: Aw: Gewächshaus mit Kerzenschein
Meiner Meinung nach klingt das sehr romantisch...

es muss nicht unbedingt immer alles direkt in Flammen stehen, sobald man ein Kerzchen anzündet liebe Leute! smilie Man muss natürlich aufmerksam sein, die Kerze nicht direkt unter etwas stellen (sodass oben genug Freiraum für die Flamme bleibt) und man kann einen großen Glassuntersetzer verwenden smiliepi:
Profil
[Up] #19
[Avatar]
Bernt Pohl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.01.2008 21:58:00
Beiträge: 442
Standort: Magdeburg
Betreff: Aw: Gewächshaus mit Kerzenschein
Hallo, ich habe das Kerzengejammer damals auch nicht so gefährlich angesehen, wie der/die gelöschte Benutzer. Inzwischen ist in meinem GW sowieso alles anders. Ich überwintere, wie man in einem anderen Beitrag lesen kann, Palme, Banane, Kakteen, Sukkulenten und italienische Bodendecker darin. Wie genau beschreibe und dokumentiere ich in den nächsten Tagen dort.

Bis denne, Bernt

Freigä
Profil
[WWW]
[Up] #20
[Avatar]
Boss123
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 02.07.2015 20:00:32
Beiträge: 97
Standort: NRW
Betreff: Aw: Gewächshaus mit Kerzenschein
Soll das nun ein Scherz sein oder nicht?

Der Praktiker weiß nicht wie es geht - aber es geht!

Der Theoretiker weiß, wie es geht - aber es geht nicht!
Profil
Gehe zu: