HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Schnacki
Stammgast
Offline
Beigetreten: 16.07.2012 15:36:39
Beiträge: 18
Betreff: Meine kleine Teichdoku
Hatte eben so einen schönen Text geschrieben, da hat mich das Forum rausgeschmissen :(

Also nochmal.

Wir hatten bei unserem alten Haus einen Anfängerteich, ein biologischer reinfall, zu flach und zu groß.

Mit dem neuen Haus sollte nun alles besser werden, wurde es auch.

Ich wollte einen Teich, mit Fischen, Bachlauf und ohne Filter, zudem sollte der kaum Arbeit machen. Unser alter Teich musste 1x die Woche grundgereinigt werden wegen der vielen Algen ...

Das mag aus erster Sicht nicht gehen, aber ... geht doch :)

Ich habe also ein Loch gebuddelt, ca. 4 x 5 m und 1,70 m tiefe, wollte eigentlich mehr aber der Boden war so hart das glaubt man nicht. Danach erstmal Folie rein.
http://s1.directupload.net/images/user/120716/lz3j8jzj.jpg

Den Bachlauf wollte ich am Teich lang legen, da ich ja keinen Filter will habe ich aus dem Bachlauf 3 Becken gemacht. Zuerst wollte ich dort Mauersteine als Begrenzung nehmen, aber bei der Menge sind das mal schnell ein paar tausend Euro, so haben wir Mini Pflanzringe genommen und die am Teichrand entlang gelegt. Dann Folie dort rein und das erste Wasser einlaufen lassen
http://s1.directupload.net/images/user/120716/4tyvnhbw.jpg
http://s14.directupload.net/images/user/120716/2ns75pxo.jpg

In den ersten beiden Becken habe ich unten Drainagerohe vergelgt, darauf dann unmengen an Kies. Im dritten Becken haben wir dann nur noch Feldsteine drinnen.
http://s14.directupload.net/images/user/120716/2fu7m3fj.jpg

Die andere Seite haben wir mit Betonplatten befestigt, ebenso die überläufe, diese habe ich als Kantenschutz mit Drainagerohr versehen. Dann das ganze mit Erde angeäuft.
http://s7.directupload.net/images/user/120716/wjad8vja.jpg


Zum Schluss kamen noch ne Menge Pflanzen in den Bachlauf und Teich
http://s7.directupload.net/images/user/120716/vxiqovgz.jpg
http://s7.directupload.net/images/user/120716/7mdqz9m3.jpg

Ich habe im Teich nur 1 Pumpe Eco 8500 und 2 billige Lüfter. Der Teich fasst ca. 10.000 L der Bachlauf nochmal 2000l. Der Besatz besteht aus 3 Goldorfen a 30 cm, 3 Goldfischen a 12 cm und 2 Shubunkis a 8 cm.

Die Wasserwerte sind Top, die Pflanzen und Fische wachsen prächtig. Die Bilder sind ca. 8 Wochen alt, der Teich sieht aktuell so aus

http://s14.directupload.net/images/user/120716/5xprc842.jpg
http://s7.directupload.net/images/user/120716/2lgdpgm8.jpg
http://s7.directupload.net/images/user/120716/3fez5h4a.jpg
http://s1.directupload.net/images/user/120716/zs4zfcfn.jpg
http://s7.directupload.net/images/user/120716/z2azgmxe.jpg

Fragen und Anregungen nehme ich natürlich gerne entgegen, der Text ist nen bisschen gepresst da ich es ja nochmal schreiben musste und gleich weg muss.

Hoffe euch gefällt der Teich so wie uns :)
Profil
[Up] #2
teichfreund
Neu hier
Offline
Beigetreten: 19.06.2012 19:37:54
Beiträge: 13
Betreff: AW:
moin
das ist mal nen ordentlicher teich!!
aber wieso nur 3 Goldorfen 3 Goldfischen und 2 Shubunkis und keine koi der teich ist groß genug für 10koi.

mfg teichfreund
Profil
[Up] #3
Schnacki
Stammgast
Offline
Beigetreten: 16.07.2012 15:36:39
Beiträge: 18
Betreff: AW:
Dankeschön :)

Na so wie ich meine Mutter kenne würden die Koi durch die gute Pflege innerhalb eines Jahres 1m groß sein und 200 KG auf die Waage bringen.

Ist ja erstmal der Anfangsbesatz, ein Sarasa ist leider auch schon gestorben, er hatte ein verkümmertes Maul.
Profil
[Up] #4
teichfreund
Neu hier
Offline
Beigetreten: 19.06.2012 19:37:54
Beiträge: 13
Betreff: AW:
hi,
das ist natürlich möglich,aber nach nur einem jahr 1m groß das denke ich nichtsmilie
aber gute pflege brauchen koi auch smilie)
haste den Sarasa schon mit verkümmertem Maul gekauft???

mfg teichfreud
Profil
[Up] #5
Schnacki
Stammgast
Offline
Beigetreten: 16.07.2012 15:36:39
Beiträge: 18
Betreff: AW:
Hey,

war auch eher übertrieben gemeint. Aber die Fische sind echt gut gewachsen, kein wunder bei täglich McDonalds, immer das gute Mischfutter mit Krebsen usw.

Das war denke ich schon so, er war immer nen ganzen Stück kleiner wie die anderen, auch eher abseits.

Da es mein Stammhändler ist, sind mir die 2 Euro auch egal. Der war ja erst ca. 4-5 cm groß, eigentlich alle neuen ...
Profil
[Up] #6
Helpi
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 31.07.2007 00:44:03
Beiträge: 621
Betreff: AW:
Gut´n Tach Schnacki,

smilie

Aber verrate mir doch bitte, wie Du es geschafft hast, die Teichfolie an den Pflanzringen zu befestigen. Angebohrt wirst Du die wohl nicht haben, denn dann wären die ja kaputt gegangen, oder?

Bis denn,
Helpi
Profil
[Up] #7
teichfreund
Neu hier
Offline
Beigetreten: 19.06.2012 19:37:54
Beiträge: 13
Betreff: AW:
hey,
das heisst das du nichts falsch gemacht hast!
das ist doch auch gut oder?
mich würde auch mall interesieren wie du die teichfolie an den kübeln festgemacht hast!

mfg teichfreundsmilie
Profil
[Up] #8
Schnacki
Stammgast
Offline
Beigetreten: 16.07.2012 15:36:39
Beiträge: 18
Betreff: AW:
Hab lange überlegt wie ich das fest bekomme, unter anderem mit Bitumen eingepinselt, was ne sauerei.

Ganz normale Spenglerschrauben verzinkt, stumpf in den Pflanzring geschraubt. Deshalb auch die überstehende Folie, hält wunderbar.
Profil
[Up] #9
teichfreund
Neu hier
Offline
Beigetreten: 19.06.2012 19:37:54
Beiträge: 13
Betreff: AW:
das probiere ich gleich mal aussmilie
Profil
[Up] #10
HandwerkHansl
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 24.11.2017 09:38:09
Beiträge: 113
Betreff: Aw: Meine kleine Teichdoku
Klingt nach einem funktionierenden System. Ich habe mir in den letzten Monaten viele Dokus zu professionellem und nachhaltigen Teichbau angeschaut und die haben meist auch Filterbecken, mit verschiedenen Bodenschichten und Pflanzen verbaut. Es ist so schon schwierig genug langfristig ein ausgeglichenes System zu schaffen, aber wenn der Teich dann noch zu flach ist und ohne Umwälzung auskommen muss, wird's fast unmöglich.
Guter Schritt, schöne Sache!
Profil
[Up] #11
[Avatar]
Schweißfleck2k18
Neu hier
Offline
Beigetreten: 04.07.2018 14:19:12
Beiträge: 10
Betreff: Aw: Meine kleine Teichdoku
hört sich echt super an !
Profil
[Up] #12
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 134
Betreff: Aw: Meine kleine Teichdoku
Wie sieht der Teich heute aus? Ist er immer noch so ein toller Hingucker? Einmal die Woche grundgereinigt ist natürlich wirklich sehr viel Aufwand, aber wen man will, dass der Teich klar bleibt, geht es natürlich auch nicht ohne Pflege. Vor allem Schlamm im Teich sollte man regelmäßig entfernen. Sonst bildet sich mit der Zeit Faulschlamm und das schadet sowohl den Pflanzen als auch den Fischen. Früher habe ich es immer mit Teichschlammentferner versucht, aber (vielleicht hatte ich auch einfach nur die falschen Produkte) wirklich zufrieden war ich mit dem Ergebnis nicht. Irgendwann habe ich mir dann einen Teichschlammsauger angeschafft und das funktioniert einwandfrei und er ist vor allem auch sehr einfach in der Handhabung. Mein Teich sieht toll aus <3.
Profil
[Up] #13
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: Aw: Meine kleine Teichdoku
Genau, mal ein Foto posten. Sieht inzwischen bestimmt toll aus.

Werner
Profil
[Up] #14
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 95
Betreff: Aw: Meine kleine Teichdoku
Im Großen und Ganzen sieht das sehr schick aus. Was für mich nur nicht so richtig in das Gesamtibild passt, ist der Drahtzaun. Persönlich hätte ich das Ganze als Holzzaun umgesetzt.
Aber zumindest hältst du so gut die fischungrigen Katzen fern smilie
Profil
Gehe zu: