HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Günther1
Neu hier
Offline
Beigetreten: 05.06.2014 21:02:16
Beiträge: 2
Betreff: MEM Kaltkleber
Hallo
Ich habe im Juni mein Flachdach mit Dachpappe neu belegt.
Die Überlappungen habe ich mit MEM Kaltkleber,(das ist das Letzte Sc....) geklebt.
Jetzt haben wir Oktober und das Zeug klebt immer noch nicht richtig.
Wenn es regnet, ist die Regentonne mit gelb/braunen Wasser gefüllt.
Wem ist es noch so ergangen?

Gruß Günther
Profil
[Up] #2
netzmich
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.12.2014 08:50:25
Beiträge: 52
Betreff: Re: MEM Kaltkleber
Kenne ich nicht, aber da ist wohl echt was falsch gelaufen
Profil
[Up] #3
Reibesliese
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 11.10.2008 22:30:44
Beiträge: 467
Betreff: Re: MEM Kaltkleber
"Wem ist es noch so ergangen?"
Mir nicht.
Profil
[Up] #4
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 95
Betreff: Aw: MEM Kaltkleber
Kenne ich leider auch nicht. Warum nimmst du nicht einfach klassisch Bitumen, erhitzt den und verklebst dann die Pappe? Das geht einigermaßen schnell von der Hand und hält eine ganze Weile. Zumal du jederzeit ausbessern kannst, ohne groß abdecken oder neues Material nehmen zu müssen.
Profil
[Up] #5
klauskim
Stammgast
Offline
Beigetreten: 22.10.2018 10:20:42
Beiträge: 26
Betreff: Aw: MEM Kaltkleber
Kann mich den anderen nur anschließen. Bist du dir sicher, dass du alles richtig gemacht hast?
Grüße
Profil
[Up] #6
CFassbender
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.11.2018 19:15:57
Beiträge: 5
Betreff: Aw: MEM Kaltkleber
Steht da echt drauf das man die Nähte einer Abdichtung damit verkleben kann? Ich würde mal sagen das Zeug ist dafür nicht gedacht und das wird in 10 Jahren noch nicht halten.
Bitumenschweißbahnen werden eigentlich im Nahtbereich über den Schmelzpunkt erwärmt und dann miteinander verbunden.
Kaltkleber taugen hier nicht.

Das Schweißen mit offener Flamme ist aber nicht ohne. Vielleicht besser mal den Dachdecker ran lassen. Oder bei einfachen Schuppen eine Teichfolie auf Maß bestellen und einfach drüber legen und ausreichend beschweren.

Profil
[WWW]
[Up] #7
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1735
Betreff: Aw: MEM Kaltkleber
Hallo,

am besten eine Bitumenschweißbahn nehmen und mit einem Brenner verschweißen. Feuerlöscher bereit halten, falls es mal zu heftig wird mit dem Schweißen.

Werner
Profil
Gehe zu: