HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Streichen von Vliestapete???
Hallo,

Habe meine Decken und Wände mit dem Hornbach Renovlies beklebt und will sie nun streichen. Nach den Decken und 2 Zimmern muss ich feststellen, dass ich keine perfekten Farbflächen erhalte, die Flächen zeigen immer ein leichtes Muster durch das Rollen und das Kantenstreichen. Ich will aber keine Wischtechnik, sondern nur perfekt einfarbige Wände....

Wer hat Tipps? Danke.
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Wände und Decken streichen
Pueman:
Hallo,

Habe meine Decken und Wände mit dem Hornbach Renovlies beklebt und will sie nun streichen. Nach den Decken und 2 Zimmern muss ich feststellen, dass ich keine perfekten Farbflächen erhalte, die Flächen zeigen immer ein leichtes Muster durch das Rollen und das Kantenstreichen. Ich will aber keine Wischtechnik, sondern nur perfekt einfarbige Wände....

Wer hat Tipps? Danke.


Hallo,

so wie sich das anhört, vermute ich das es an einem nicht gleichmäsigen Farbauftrag liegt. Die Kunst liegt, um einen gleichmäsigen Farbauftrag zu erzielen, darin die flächen nass in nass mit farbe zu beschichten.
natürlich kann es auch vorkommen, das die Stöße in der Betondecke nicht mit Acryltiefengrund behandelt wurden und daher ein starker Saugeffekt entsteht.

Viel Erfolg smilie
Profil
Gehe zu: