HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Scuba
Neu hier
Offline
Beigetreten: 30.07.2015 16:48:38
Beiträge: 1
Betreff: Fliesen auf Betonplatten im Innenraum verlegen
Hallo zusammen,
ich habe hier an einem Wochenendhaus einen kleinen Anbau aus Holz 1,80 x 2,50, in dem sich die Waschmaschine und eine Toilette befinden. Auf dem Boden sind 50x50 große Betonplatten verlegt. Kein Waschbeton. Diese Betonplatten sind mit Linoleum abgedeckt.
Da die vorhandenen Platte nicht ganz gerade liegen und durch eine Vergrößerung nun noch ein ca. 20 cm breiter Streifen ohne Platten entstanden ist, wollte ich den ganzen Boden nun mit normalen Keramik Bodenfliesen belegen.
Das ganze im Tiefbettverfahren in Zement und dabei die diversen Unebenheiten der Bodenplatten ausgleichen.
Ich habe jetzt hier schon verschiedene Beiträge gelesen, wo davon abgeraten wird, Betonplatten mit Fliesen zu überdecken, wegen evtl. Frostschäden.
Dabei ging es aber ausnahmslos um Fliesen im Außenbereich. Meine Fliesen liegen aber nun im Trockenen, wobei es aber im Winter durchaus auch kalt wird in dem Anbau. Wird auch im Winter nicht genutzt.
Kann man es unter diesen trockenen Umständen wagen, die Betonplatten mit Keramikfliesen, 30x30 zu überdecken oder sollte man wirklich alles rausreißen und einen Estrich gießen, was mir eigentlich zuviel Arbeit ist.
Vielleicht könnte man ja auch die Betonplatten vor dem Fliesen mit einer Estrichmatte abdecken, um mehr Stabilität zu kriegen.
Profil
Gehe zu: