HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
webo
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 01.02.2015 12:46:43
Beiträge: 30
Betreff: Landhausdielen oder Laminat?
Hallo,
wir haben vor kurzem unseren Dachboden ausgebaut. Als wir unser Haus gebaut haben, wurde der Dachboden nicht fertig und so blieb er dann auch einige Jahre. Jetzt wollen wir dorthin mit unserem Schlafzimmer umziehen. Die Arbeiten sind fast fertig, es fehlt uns nur noch ein schöner Boden. Da wir eine Holzverkleidung haben und richtig schöne Holzschrägen, habe ich mir gedacht, dass Landhausdielen nicht schlecht wären. Meine Familie findet weißes Laminat besser, aber ich finde, dass Landhausdielen einfach natürlicher und gesünder sind. Was denkt ihr Landhausdielen oder Laminat?? Was würde ihr verlegen lassen? Vielen Dank für eure Hilfe

Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Hallo,
für einen Dachboden mit Holzverkleidung würde ich auch lieber Landhausdielen wählen. Die werden den ganzen Raum noch viel schöner machen. Laminat ist meiner Meinung nach eine ganz schlechte Wahl, ich finde Laminat einfach schlecht und ungesund und würde ihn nie in meiner Wohnung verlegen lassen. Bleib einfach bei deiner Wahl. :) Wenn du schöne Landhausdielen kaufen möchtest, solltest du mal hier reinschauen
Liebe Grüße
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Also das erste was zu erwähnen ist, ist natürlich der enorme Preisunterschied. Da kommt es natürlich darauf an was es dir wert ist. Aber da ihr den Raum ja als Schlafzimmer benutzen wollt kann man da schon argumentieren, dass man da was qualitativ hochwertiges reinmacht.
Was den gesundheitsaspekt angeht... naja ich würde vielleicht nicht unbedingt Linoleum nehmen aber bei Laminat ist das glaube ich eher unbedenklich
Profil
[Up] #4
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Na ja,

Linoleum darf man nicht mit einem Kunststoffbelag vergleichen. Es ist ein sehr hochwertiges Material mit vielen Vorteilen. Leider ist es teuer.

Werner
Profil
[Up] #5
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Wenn du es dir leisten kannst, würde ich dir auf jeden Fall Landhausdielen empfehlen. Von Laminat halte ich persönlich relativ wenig...
Profil
[Up] #6
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Ich würde tendenziell zu Vinyl raten.
Profil
[Up] #7
Juliane7
Neu hier
Offline
Beigetreten: 06.02.2020 22:50:57
Beiträge: 1
Betreff: Landhausdielen oder Laminat?
Für mich erste Wahl Landhausdielen natürlich. Und für alle, die Ihren Wohnraum charmant, stilsicher und modern einrichten möchten, empfiehlt sich das Landhausdielendesign. Gerade Eicheböden sind derzeit modern und beliebt. Die Vielfalt bei Landhausdielen ist trotz durchgängiger Holzoptik nicht eingeschränkt. Bei Raumausstatter
Handwerktech haben wir die Beste Beratung bekommen. smilie
Profil
[Up] #8
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Ja genau, Landhausdielen sind wirklich eine gute Wahl. Ich würde aber jedem raten, sich vorher über die Vorzüge und Eigenschaften verschiedener Bodenbeläge beraten zu lassen. Du kannst in den nächsten Baumarkt gehen und dich dort beraten lassen. Dort kannst du auch das Material anschauen und gleich mitnehmen. Wenn du lieber online arbeitest und dir alles schicken lässt, dann kannst du die Beratung auch online bekommen. So macht man das heute:

https://www.hornbach.de/projekte/den-richtigen-bodenbelag-finden/

Verlegen musst du selbst, oder du lässt verlegen. Da hilft dir der Handwerkerservice.
Profil
[Up] #9
leon32
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 13.03.2015 15:51:45
Beiträge: 126
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Landhausdielen gefallen mir besser.
laminat ist meiner Ansicht nach nix.
Profil
[Up] #10
[Avatar]
Sascha Basmer
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.10.2019 08:50:49
Beiträge: 13
Standort: Kleve
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Tag zusammen...

wir haben uns im Zuge der Sanierung weder für das Eine noch für das Andere entschieden...

Hatten im Erdgeschoss Fliesen und in den beiden oberen Etagen Buchefarbenen Laminat (Schande der End-90er *grins*)

Wir wollten was pflegeleichtes, aber strapazierfähiges und haben und für einen Vinylboden zur Verklebung entschieden...
Sau viel Arbeit, das Zeug zu verlegen, aber das zahlt sich aus... Fühlt sich angenehm an und ist auch simpel zu pflegen...


[Thumb - 576d249f-1baa-46cf-9e9f-f84646ce681f.JPG]
 Dateiname 576d249f-1baa-46cf-9e9f-f84646ce681f.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 206 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Profil
[WWW]
[Up] #11
[Avatar]
Helena
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 21.09.2017 15:29:06
Beiträge: 299
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Hallo,
ganz eindeutig Landhausdielen. Zu Holz, als natürlichen Baustoff, gibt es keine Alternative - finde ich.
Holz ist weich, warm und umweltbewußt. Dazu ist es genau so pflegeleicht. In die Zukunft gedacht und etwas in dickerer Ausführung, kann der Boden später auch mal abgeschliffen und in einer neuen Farbe eingelassen werden. Ich würde mich in jedem Fall für hochwertige Landhausdielen entscheiden. Hoffe, der Tipp hilft. Liebe Grüße und viel Freude
Profil
[Up] #12
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2332
Betreff: Aw: Landhausdielen oder Laminat?
Die Frage ist zwar schon ein paar Monate her, die Landhausdielen sind aber noch aktuell. Das bedeutet, sie sind langlebig wie hier schon geschrieben wurde. Sie können noch nach Jahren abgeschliffen und neue versiegelt oder behandelt werden.

Werner
Profil
Gehe zu: