HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
gimpel
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 14.07.2015 15:19:28
Beiträge: 39
Standort: Konstanz
Betreff: Erfahrungen mit Biomasse?
Wie sieht es denn unter den Foristen hier aus. Hat irgendwer so eine Biomasseheizanlage? Wie sind eure Erfahrungen damit? Wie sind die Kosten? Wann ist das gute Stück armotisiert (ok, kommt drauf an!)? Wie zufrieden seid ihr?

Falsche Frauen wollen einen Mann, der alles hat. Richtige Frauen helfen ihm dabei, alles zu erreichen.
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2002
Betreff: Aw: Erfahrungen mit Biomasse?
Hallo,

Erfahrungen habe ich mit einer Pelletheizung. Ich kann bis jetzt nur Gutes berichten. Nach anfänglichen Problemen, die alle im Zeitraum der Garantie erledigt wurden, läuft die Anlage problemlos. Den Servicetechniker sehe ich in der Regel ein mal pro Jahr. Ich lasse den Brenner putzen und den Aschkasten leeren. Das ist alles. Ich plane diesen Service immer so, dass der Techniker nach dem jährlichen Befüllen des Pelletbunkers kommt. Das ist immer der richtige Zeitpunkt zur Reinigung. Kleinere Reparaturen wie das Austauschen einer Feinsicherung rechne ich mal nicht mit. Solche Sachen fallen ja auch bei anderen Heizungsanlagen an. Da ich vor dieser Pelletheizung eine normale Ölheizung hatte, war der Wechsel zu der Pelletheizung um so erfreulicher. Kein unangenehmer Geruch mehr im Kelle, höchstens nach Holz.

Kann ich nur empfehlen.
Werner smilie
Profil
Gehe zu: