HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Einhandmischer
Hallo!

Ich hätte zwei Fragen:
1. Meine Waschtischarmatur (Einhandmischer) ist undicht. Kann man hier eine Dichtung wechseln oder ist der Kauf einer neuen Armatur notwendig?
2. Beim Abdrehen des Wassers beim Einhandmischer ertönt in der Rohrleitung ein Brummen. Was bedeutet das?

VIELEN DANK!
Profil
[Up] #2
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: AW:
Hallo,

1. Wo ist der Mischer undicht ? Wenn es eine Markenamatur ist dann gibt es natürlich die Möglichkeit, defekte Teile auszutauschen.

2. Das Brummen kann mehrere gründe haben. Bei einem regelrechten Brummen gehe ich von lockeren Oberteilen/Dichttellern bei schiebern/Vebtilen aus. Kann aber auch ein Luftsack in der leitungsführung sein.

Gruß.
Profil
[Up] #3
Anonymous
Neu hier
Offline
Beigetreten: 20.11.2009 14:25:44
Beiträge: 1
Betreff: Einhandmischer
wenns undicht wird, lass ich mal einige Liter heißes Wasser durchlaufen und dann ist wieder für 2-6 Monate Ruhe.
Da ich in unmittelbarer Nähe eines Kalkwerkes wohne, hab ich mir teure Batterien abgeschminkt und arbeite mit Billigprodukten, die ich nach wenigen Jahren komplett wechseln könnte.
Bislang hab ich die seit 3 Jahren drinne und hab keine ernst zu nehmende Maläste damit. Mal abgesehen von den Perlatoren - da muss regelmäßig das obligatorische Essig-Bad ran.

der
Tüftler
Profil
Gehe zu: