HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
[Avatar]
SteffNa
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 17.01.2016 10:13:49
Beiträge: 74
Standort: Düsseldorf
Betreff: Luftentfeuchter für 50€?
Hallo in die Runde,

Ich habe gerade einmal ein bisschen im Internet nach einem guten Luftentfeuchter recherchiert. Dabei habe ich in diesem Test (http://www.theintelligence.de/warentest/kategorie/luftentfeuchter/) ein Gerät für nur 50 € gefunden. Für mich hört sich das ziemlich gut an, denn ich hatte sowieso nicht vor besonders viel Geld für einen Luftentfeuchter auszugeben. Meine Frage ist nun, ob so ein Gerät wirklich etwas taugt oder ob man lieber etwas mehr ausgeben sollte? Im speziellen handelt es sich um das Gerät Pro Breeze ganz unten in der Liste.

Wie wohltuend es doch klingt, wenn Dummheit sprachlos ist und schweigt.
Profil
[Up] #2
[Avatar]
annediewahre
Neu hier
Offline
Beigetreten: 09.02.2017 19:58:11
Beiträge: 13
Betreff: Aw: Luftentfeuchter für 50€?
An sich, ist ein günstiger Luftentfeuchter nicht schlechter. Es kommt halt drauf an, wie viel Liter er pro Tag entfernt.
Und wenn man kein Profigerät für Extremzwecke benötigt, dann sollte der für 50€ in Ordnung gehen.
Profil
[Up] #3
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 1982
Betreff: Aw: Luftentfeuchter für 50€?
Da bis ich etwas anderer Ansicht. Ich habe wegen der Lautstärke und weil das Gerät ja im Dauerlauf betrieben wird etwas mehr ausgegeben. Das waren so um die 130 - 150 Euro. Das Teil kannst du unbedenklich mal durchlaufen lassen. Meine Frau hat es inzwischen im Wäsche-Trockenraum aufgestellt. Es ist enorm, wie schnell die Wäsche trocknet. Insgesamt gesehen ist das ein Gerät, das immer wieder im Haus verwendung findet.

Werner
Profil
[Up] #4
[Avatar]
Azurirarc
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 25.05.2017 11:42:17
Beiträge: 54
Betreff: Aw: Luftentfeuchter für 50€?
Ich habe auch so ein Gerät wegen dem Schimmel in der alten Wohnung nun sind wir umgezogen, die Idee mit dem Trockenraum, super. Vielen Dank!
Profil
[Up] #5
[Avatar]
mark49
Neu hier
Offline
Beigetreten: 18.09.2017 14:17:25
Beiträge: 10
Betreff: Aw: Luftentfeuchter für 50€?
Den muss ich auch mal testen. Danke für den Tipp
Profil
[Up] #6
mickeymouse
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 04.01.2016 14:20:30
Beiträge: 61
Betreff: Luftentfeuchter für 50€?
SteffNa:
Hallo in die Runde,

Ich habe gerade einmal ein bisschen im Internet nach einem guten Luftentfeuchter recherchiert. Dabei habe ich in diesem Test (http://www.theintelligence.de/warentest/kategorie/luftentfeuchter/) ein Gerät für nur 50 € gefunden. Für mich hört sich das ziemlich gut an, denn ich hatte sowieso nicht vor besonders viel Geld für einen Luftentfeuchter auszugeben. Meine Frage ist nun, ob so ein Gerät wirklich etwas taugt oder ob man lieber etwas mehr ausgeben sollte? Im speziellen handelt es sich um das Gerät Pro Breeze ganz unten in der Liste.


Ich würde dir da eher empfehlen auf ein vielleicht nicht unbedingt teuereres aber dafür zuverlässigeres Gerät zu setzen.
Informier dich da nochmal gut. Ich hab mir mal einen für 70 Euro zugelegt, aber war sehr enttäuscht.
Informier dich also vorher nochmal gut :)
Profil
Gehe zu: