HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
bolle01
Neu hier
Offline
Beigetreten: 26.06.2017 14:51:00
Beiträge: 1
Betreff: Heizkörper demontieren
Moin,

ich will mein Bad streichen leider ist der Heizkörper im Weg. Am unteren Rohr befindet sich ein Ventil was ich nicht schließen kann, was brauch ich da für einen Schlüssel ?

mfg

bolle01

[Thumb - IMG_2022.JPG]
 Dateiname IMG_2022.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 1160 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal


[Thumb - IMG_2023.JPG]
 Dateiname IMG_2023.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 1435 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal


[Thumb - IMG_2052.JPG]
 Dateiname IMG_2052.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Keine Beschreibung eingetragen
 Dateigrösse 1414 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Profil
[Up] #2
valentino
Stammgast
Offline
Beigetreten: 30.07.2015 14:37:57
Beiträge: 22
Betreff: Aw: Heizkörper demontieren
Grüß Dich!

Wir haben vor einem Jahr einen komplett neuen Infrarot-Heizkörper auf digel-heat gefunden und auch bestellt und sind soweit auch zufrieden.

Allerdings stand dann bei uns auch im Sommer eine Renovierung des Bades an, so dass wir diesen entsprechend demontieren und neu montieren mussten, was sich letztendlich doch etwas schwieriger gestaltet hatte als geplant.

Zum Glück gibt es aber wie nachfolgend auch ausführlich erklärte YouTube-Videos, wo man Schritt-für-Schritt Anleitungen zum Demontieren findet:


[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=EiAMub8OVFc[/youtube]
Profil
Gehe zu: