HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
KiwiChick
Neu hier
Offline
Beigetreten: 22.07.2018 13:24:30
Beiträge: 1
Betreff: Neubaukeller - Kellerfarbe
Hallo, ich bin ganz neu hier :)

Wir haben uns ein Neubau-Reihenhaus gekauft, der Keller ist noch roh, also Betonwände und Estrichboden.
Wir haben die Wände grundiert und mit Alpina Kellerfarbe gestrichen, drei Anstriche waren nötig, jetzt ist alles recht schön.

Die Betondecke hat erst 2 Anstriche und uns ist die Farbe ausgegangen.

Daher meine Frage: Kann man die Alpina Kellerfarbe mit "normaler" handelsüblicher weißer Innenraum-Farbe übestreichen?

Und: Ich möchte gerne die jetzt weißen Wände in einem anderen Farbton streichen, weil das weiß so kahl ist und das wenige Licht (1 Oberlichte) recht schluckt. Auch hier wieder die gleiche Frage: Kann ich die Alpina Kellerfarbe mit normaler Farbe überstreichen?

Vielen Dank!
Profil
[Up] #2
WernerB
Stammtisch-Meister
Offline
Beigetreten: 09.11.2004 12:00:00
Beiträge: 2085
Betreff: Aw: Neubaukeller - Kellerfarbe
Hallo,

die Farbe kenne ich noch nicht. Hört sich interessant an. Welche Vorteile soll sie bringen? Wenn es eine Dispersionsfarbe ist, sollte ein Überstreichen mit Wandfarbe kein Problem sein. Du kannst dir den Wuschfarbton ja auch mischen lassen. Dann bekommst du entsprechende Angaben und kannst jederzeit nachkaufen.

Werner
Profil
[Up] #3
Patrick_111
Neu hier
Offline
Beigetreten: 28.02.2019 07:59:25
Beiträge: 5
Betreff: Aw: Neubaukeller - Kellerfarbe
Hallo, im Kellerbereich bevorzuge ich Silikatfarben ! Allein schon wegen der Hoch Diffusionsfähigen Eigenschaft. Aber nun ist es wie es ist, natürlich kannst du mit einer üblichen Dispersionsfarbe für Innen die Kellerdecke streichen.
Und das man mit einer Baumarkt Farbe Wandflächen dreimal abrollen muss sagt auch schon alles oder? Paar Euro mehr bezahlt und vernünftige Farben geholt. smilie

www.wiegemalt.de
Profil
[WWW]
[Up] #4
[Avatar]
Onlineimker19
Neu hier
Offline
Beigetreten: 03.03.2019 21:11:56
Beiträge: 2
Betreff: Aw: Neubaukeller - Kellerfarbe
Oh ja. Lieber mehr für Farben zahlen. Wie sagt man … Billig ist teuer. Ich habe es einmal gemacht…. Und mache es nie wieder.

Selber machen Rockt !
Profil
[WWW]
Gehe zu: