HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

[Up] #1
markthat
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 09.05.2016 10:48:10
Beiträge: 60
Betreff: Farbe gegen Schadstoffe in Lackierwerkstatt oder Dachventilator?
Hallöchen,

ich hätte gern Informationen dazu, womit man Wände in einer Lackierwerkstatt (hobbymäßig betrieben) streichen darf. Die Farbe sollte brandhemmend sein, da ich gelesen habe, dass die Schadstoffbelastung zu Unfällen führen kann.
Diese Schadstoffe sollte die Farbe aber auch daran hindern, sich festzusetzen oder einzuziehen. Oder MUSS man einen Dachventilator verbauen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal geändert. Die letzte Änderung war am 22.08.2018 12:55:00.

Profil
[Up] #2
hofbauer1
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 16.02.2017 10:43:42
Beiträge: 48
Betreff: Aw: Farbe gegen Schadstoffe in Lackierwerkstatt oder Dachventilator?
Hey,
wieso wilst du denn deine Lackiererei ausmalen? Hast du dir denn angesehen, was dort gemacht wird? Das ist ein Arbeitsplatz und kein Freizeitraum, immerhin werden mit sehr schädlichen Materialien hantiert.

Eine Wandfarbe wir nie einen Dachventilator ersetzen, solange es sich nicht um eine halboffene Garage handelt!
Ein normaler Raum braucht unbedingt einen Dachventilator zur Entlüftung, selbst wenn es sich nur um ein Hobby handelt. Die Schadstoffe machen da leider keinen Unterschied, wenn du leichtsinnig bist.

ZUSÄTZLICH kannst du dir noch Spezialfarbe suchen. Das wird aber wahnsinnig teuer, das kannst du mir glauben. Ich denke, dass du das unterschätzt hast...
Profil
[Up] #3
[Avatar]
KarlÜbergeschoss
Alter Hase
Offline
Beigetreten: 19.10.2017 11:53:15
Beiträge: 188
Betreff: Aw: Farbe gegen Schadstoffe in Lackierwerkstatt oder Dachventilator?
Auf jeden Fall Dachventilatoren anbringen!!! Erstickungsgefahr!
Profil
Gehe zu: