HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: 00Sascha
Offene Runde » Ventilator kaufen? » Gehe zu Beitrag
WernerB:
Warum muss es ein Ventilator sein. Der bewegt doch nur die warme Luft. Sicher, es ist ein angenehmeres Gefühl, aber die Luft bleibt warm. Gut wäre dagegen, die Wärme erst gar nicht ins Innere gelangen zu lassen. Da wäre eine Beschattung der Räume interessant. Schon darüber nachgedacht? Diese lässt sich auch relativ leicht anbringen. Ich habe sogar an der Innenseite der Haustür eine Beschattung mit Schiebeelementen angebracht. Die Haustür hat einen großen Glasausschnitt und die Sonne knallt da ordentlich rein. Durch die Innenbeschattung ist es jetzt erträglich. Kann ich nur empfehlen.

Werner


Bis jetzt hatten wir auch immer einen üblichen Ventilator - wer will schon gleich eine Klimaanlage einbauen lassen... die Raumbeschattung klingt interessant. Läuft das immer über Schiebeelemente oder kann man das auch unbeweglich befestigen? Kann ich mir gut für unser Gartenhaus vorstellen.

VG Sascha

Wellness » Pool für Schrebergarten - welchen empfiehlt ihr? » Gehe zu Beitrag
Wie groß ist denn dein Grundstück im Schrebergarten? Und dann noch die Frage: Wie viel möchtest du ausgeben und was erwartest du von dem Pool? Wir haben letztes Jahr einen Whirlpool gekauft - da gibt es ja auch aufblasbare und hochwertigere Varianten - und kann nur sagen, dass wir bis jetzt nicht bereut haben etwas mehr investiert zu haben. So stelle ich es mir auch bei einem Pool vor, denn wo Wasser ist, gibt es auch Kalk, Algen und Bakterien - da sollte die Technik, das Hygienesysstem und überhaupt die Materialien nicht pippelig oder minderwertig sein. Eine Alternative zum Pool wäre ein Swimspa. Ich glaube, wenn Spadeluxe Swim Spas schon gehabt hätte, als ich wegen einem Whirlpool da geguckt habe... Ich glaube ich würde mich heute dafür entscheiden. Die Dinger müssen gar nicht mal viel größer sein als ein Whirlpool. Haben aber ne Gegenstromanlage zum Schwimmen. Na ja, vielleicht dann in 20 Jahren smilie Aber hey, du hast noch die Chance, vielleicht ist das ja was für deinen Schrebergarten?

VG Sascha

Terrasse » Beleuchtung für die Terrasse mit LED? » Gehe zu Beitrag
Hallo!
Ich finde LEDs persönlich auch besser, vor allem vielfältiger. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, LEDs in moderne Außenbereiche zu integrieren - sogar in Form von Gartenmöbeln, die leuchten. Jetzt sind auch Hängeleuchten für draußen total angesagt, die man von Ästen oder sonstwo herunterhängen lassen kann.
VG Sascha

Rund ums Aquarium » Wie lässt man es dem Goldfisch so richtig gut gehen? » Gehe zu Beitrag
Hallo!
Fische sind nicht mein Spezialgebiet, aber so viel steht fest: Bitte kein bauchiges, kleines Goldfischglas wie man es aus Filmen kennt. Tiere sind ja kein Dekogegenstand. Nimm ein schönes großes Aquarium, natürlich mit Wasserfilter, und Kies+Planzen auf den Boden. Alles, was ins Aquarium kommt, muss vorher desinfiziert werden und auch die Wasserwerte müssen stimmen, bevor die Fische reingesetzt werden können. Viele Baumärkte haben gute Aquaristikabteilungen mit entsprechendem Fachpersonal, das Dir alle wichtigen Fragen beantwortet.
LG Sascha

Wellness » Whirlpool im Garten » Gehe zu Beitrag
Marcowitsch:
Wir hätten auch gerne einen Whirlpool, aber scheuen uns vor der Pflege.


Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass das kein Grund zum Fürchten ist. Die meisten Whirlpools haben einen Ozonator, der das Wasser sauber hält, und natürlich Filter. Du brauchst in der Regel hinterher nur noch 1x wöchentlich mit Tabletten pflegen. Wir selber haben Brom, das riecht man überhaupt nicht.
Haben unseren Whirlpool jetzt seit gut 7 Monaten und hatten nie Probleme mit dem Wasser. Das sollte Dich also nicht davon abhalten einen anzuschaffen, ist wirklich sehr schön im eigenen Garten.
Falls Du einen Whirlpool kaufen möchtest, solltest Du natürlich vorher gründlich vergleichen...
LG Sascha

Terrasse » Was hilft gegen den Gestank von Katzenurin? » Gehe zu Beitrag
Hallo! Wir haben es damals mal mit Natron probiert, allerdings war der Fleck noch nicht ganz trocken. Der Geruch war so gut wie weg, aber es war trotzdem ein blödes Gefühl... Letztendlich haben wir uns von dem Teppich getrennt. Zum Glück war das das einzige Mal...
Im Moment sind doch diese Kunststoffteppiche total angesagt, sehen aus wie richtige Teppiche, sind aber speziell für draußen. Die saugen nichts auf und sind gut zu reinigen. Vielleicht wäre das ja was für Deine Terrasse!
Viele Grüße
Sascha

Offene Runde » Hamsterkäfig selbst bauen - Welches Holz eignet sich » Gehe zu Beitrag
Hallo!
Wichtig ist, dass für den Hamsterkäfig keine Nadelhölzer verwendet werden, denn die darin enthaltenen Harze sind für Hamster giftig oder schädlich.
Ich fand diese Seite zu Hamsterzeiten immer sehr hilfreich: www.hamsterseiten.de
LG Sascha

Wände und Decken tapezieren » Mit Klebebuchstaben Wand im Wohnzimmer ankleben » Gehe zu Beitrag
Hallo!
Soweit ich weiß, kann man so etwas auch in einem guten Copy Shop oder Laden für Künstlerbedarf zuschneiden lassen (und vorher vielleicht auch selbst entwerfen).
LG Sascha

Offene Runde » Kratzbaum selber bauen » Gehe zu Beitrag
Hallo Werner!
Diese Variante klingt auch interessant, vielen Dank! Vielleicht kombiniere ich "Zelt" und Kratzbaum einfach!
LG Sascha

Pflanzen » Hochbeet kaufen? » Gehe zu Beitrag
Hallo zusammen! Ich schließe mich an: Würde auf jeden Fall auch Holz bevorzugen. Außer wenn es für den Balkon sein sollte, da wäre Kunststoff vielleicht besser, allein wegen dem Gewicht. Optisch und gefühlt kommt Kunststoff an Holz nicht heran.

Energie sparen » Sind Infrarotheizungen Energieschleudern oder eher das Gegenteil? » Gehe zu Beitrag
Hallo!
Kennst Du Infrarotkabinen? Hatte irgendwann mal einen Prospekt von so einem Hersteller rumfliegen. Das sind so kleine Sitzkabinen, die in den Wohnraum integriert werden, mit Infrarotstrahlern. Die Strahler laufen ja dann nur, wenn man drin sitzt - müsste also weniger Energie verbrauchen als ein komplettes Heizsystem. Man sitzt halt ne halbe Stunde da drin und die Wärme breitet sich auf den ganzen Körper aus, wird auch bei Rückenschmerzen usw. angewendet. Vielleicht ist das ja was für Dich?? Und je mehr ich drüber nachdenke... vielleicht such ich doch nochmal den Prospekt... smilie
LG Sascha

Offene Runde » Kratzbaum selber bauen » Gehe zu Beitrag
Hallo zusammen!
Wir haben zwei Katzen, für die ich gerne einen Kratzbaum selber machen möchte. Der aktuelle ist schon ziemlich lädiert und es ist vor lauter "Gebrauchsspuren" kaum noch was übrig... smilie
Hab mir schon mal ein paar Sachen angeschaut - mit Naturbaumstamm, Plüschbezügen etc... Vielleicht hat ja jemand hier so was schon gemacht oder eine besondere Idee?? Wäre ja ärgerlich, wenn man fast fertig ist und dann kriegt man total die super Idee...
Würde mich freuen, danke im Voraus!
LG Sascha

Laminat verlegen » Laminat über Teppichboden?! » Gehe zu Beitrag
Klick-Laminat über Teppich ist dann keine gute Idee, wenn der Teppich nicht 100% stramm am Boden befestigt ist. Sobald sich Wellen oder Falten bilden, bloß kein Laminat drüber! Und wenn man den Teppich herausreißt, sollte dieser auch restlos entfernt werden. Bevor bei uns damals Laminat gelegt wurde, haben wir Vorarbeit geleistet und den Teppich so weit es ging schon mal entfernt. Es blieben überall Fetzen, also Stellen, wo Teppich und Teppichkleber von uns nicht entfernt werden konnten. Die Firma hat es wohl auch nicht für nötig gehalten und das Laminat einfach drauf gemacht... smilie Je nachdem, wo man gerade steht, merkt man also, dass der Boden nachgibt bzw. noch Luft drunter ist... und Stühle wackeln... Haben uns damit arrangiert, weil wir nicht wieder alles rausreißen lassen wollten... Also besser vorher berücksichtigen smilie

Schimmel » Feuchte in Zwischendecke » Gehe zu Beitrag
Hallo Crasher,
auf OSB-Platten haben Schimmelsporen einen guten Nährboden.... Wie sieht denn die Situation in dem Raum genauer aus? Gibt es Fenster? Wie ist die Belüftungssituation? Es gibt verschiedene Verfahren, mit denen man messen kann, wie hoch die Luftdichtheit ist etc.
Es gibt natürliche eine Menge Anti-Schimmelmittel - sogar auf biologischer Basis und ohne Chlor, oder auf Basis von Fruchtsäure. Vielleicht ist das erstmal eine Lösung. Langfristig sollte man aber die Ursache bekämpfen, bzw. erstmal herausfinden, sonst kommt der Schimmel irgendwann wieder.
VG Sascha

Gehe zu: