HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: gretarolland01
Carport » Carport oder Garage? » Gehe zu Beitrag
Wenn man die Wahl zwischen einer Garage und einem Carport hat würde ich mich persönlich immer für die Garage entscheiden.
Ich habe mir dieses Jahr ein neues Auto zugelegt und bin nun über glücklich, dass ich eine Garage zur Verfügung habe.
Zum einen zahlt man weniger in der Versicherung und zum anderen hat man automatisch einen Abstellraum für Winterreifen und evt. Fahrräder o.ä.
Viele Grüße

Offene Runde » Meister machen? » Gehe zu Beitrag
Ich denke diese Frage kann man garnicht so pauschal beantworten...
Es kommt individuell darauf an ob es sich letztendlich für dich lohnt den Meister zu machen oder nicht.
Ich würde dir empfehlen beispielsweise eine T5 Jobmesse zu besuchen. Dort kannst du dich zum einen genau über aktuelle Trends und Neuerungen deiner Branche informieren und zum anderen wertvolle Kontakte knüpfen, die dir in deiner zukünftigen Karriere mit Sicherheit weiterhelfen werden.
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen.
Viele Grüße

Offene Runde » Gartenhaus anheben und gut 20m versetzen? » Gehe zu Beitrag
Ich sehe da auch keine andere Möglichkeit als dir beispielsweise bei Hüffermann-Mietgeräte einen Kran zu mieten. Hast du denn schon Erfahrungen mit Kränen gemacht? Falls nicht würde ich dir empfehlen in deinem Bekanntenkreis zu fragen wer schon mal einen Kran gefahren ist und sich traut dir bei dieser Arbeit zu helfen, weil ansonsten so einiges schief laufen könnte.
Viele Grüße

Offene Runde » Weinkühlschrank - auf was beim Kauf achten? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Ich bin leidenschaftlicher Wein-Trinker und besitze keinen Weinkühlschrank. Ich lagere meine Weine alle in einem Keller-Raum den ich sozusagen zum Weinkeller umfunktioniert habe. Dafür habe ich mehrere Weinschränke gekauft und darin meine Weine nach nationalität sortiert, also deutsche Weine, italienische Weine, spanische Weine usw. Zudem habe ich mir ein großes Thermostat aufgehängt um die aktuelle Temperatur immer im Blick zu haben. Vielleicht wäre das auch eine Idee für dich?
Viele Grüße

Dachfenster einbauen » Dachfenster austauschen » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gesehen aber wie ich sehe hast du schon einige gute Antworten bekommen! smilie
Hast du eigentlich vor das Dachfenster von einer externen Firma einbauen zu lassen oder möchtest du selber ran? Ich kann mir vorstellen, dass du einiges an Kosten sparst wenn man es selber austauscht, jedoch ist das auch mit ein wenig Aufwand verbunden...
Ist dein Dach ohne weitere Probleme begehbar oder bräuchtest du eine Art Arbeitsbühne -z.B. so eine wie hier -? Das entsprechende Werkzeug für den Aus- und Einbau des Fenster würdest du natürlich auch benötigen.
Ich freue mich schon über das fertige Ergebnis zu hören und wünsche noch einen schönen Tag
Viele Grüße

Rund ums Aquarium » Teichwasser schmutzig » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Hast du es schonmal mit einer Schmutzwaaserpumpe probiert? - z.B. hier zu kaufen oder mieten -
Diese Pumpe ist prädestiniert für die Förderung sauberer und verunreinigter Flüssigkeiten. Diese Zentrifugalpumpe eignet sich speziell für relativ saubere Flüssigkeiten mit niedriger Viskosität.
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Erfolg beim reinigen deines Teiches.
Viele Grüße

Offene Runde » Werkzeug verstauen » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gelesen und wollte dich fragen ob du schon eine Lösung für deinen Werkzeug-Chaos gefunden hast? smilie smilie
Mein Bruder hat bei sich in der Garage auch immer mal wieder gerne an den verschiedensten Sachen herumgebastelt und hatte dafür auch immer das entsprechende Werkzeug. Ähnlich wie bei dir war sein Problem, dass sein Werkzeug in der kompletten Garage verteilt war und er Teilweise mehr mit dem Suchen der Werkzeuge beschäftigt war, als mit dem werkeln an sich... smilie Ein normaler Werkzeugkoffer hat bei ihm keinen Sinn gemacht, weil er sich so oder so nicht an die kleinen Fächer für die richtige Platzierung für die einzelnen Werkzeuge gehalten hat.
Ich habe dann im Internet nach einer passenden Lösung gesucht und bin dann auf die Werkzeugbox von Transportboxen.at aufmerksam geworden. Dabei handelt es sich um einen Werkzeugkoffer in dem man viel Platz hat um Werkzeug zu verstauen aber man das Werkzeug ähnlich wie bei einer Wühl-Kiste einfach rein werfen kann. Vielleicht wäre das auch eine Option für dich?
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen.
Viele Grüße

Offene Runde » Akku verzweifelt gesucht » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Ich habe auch vor kurzem nach einem bestimmten Akku gesucht den ich weder in den Baumärkten noch in allgemeinen Onlineshops - z.B. Amazon-
gefunden habe.
Ich bin dann auf den Akkuman-Shop gestoßen, der eine riesen Auswahl an verschiedenen Akkus und Akkuladegeräte anbietet. Seitdem kaufe ich dort alle meine Akkus.
Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig helfen.
Viele Grüße

Offene Runde » Urlaubsempfehlungen » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Ich habe dieses Jahr vor mit meiner ehemaligen Schulklasse auf eine Art "Klassenfahrt" zu gehen. Zur Auswahl steht Spanien, Frankreich oder Italien. Fest steht, dass wir alle zusammen beispielsweise bei AGT einen Bus mieten um gemeinsam zu reisen. Ich freue mich schon sehr auf die Reise mit einer großen Gruppe -ca. 40 Leute- ! smilie
Viele Grüße

Offene Runde » Geschenk für Firmenjubileum » Gehe zu Beitrag
Wenn man mich fragt sind Namen des Unternehmens auf Alltags-Gegenständen wie Kulli USB-Sticks oder Schreibblöcken ganz praktisch vorallem wenn man die Web-Page oder die Namen der einzelnen Social Media Accounts bekannt machen möchte. Für ein Geschenk auf eine Jubiläums-Feier finde ich diese Taktik jedoch nicht so vorteilhaft. Ein Geschenk was besondere Kunden eines Unternehmens bekommen sollte meiner Meinung nach nicht sozusagen "zugespamt" sein sonders anders beeindrucken und in Erinnerung bleiben.
Ihr könntet beispielsweise an besondere Kunden eine Flasche Wein verschenken - Weine gibt es in jeder Preisklasse z.B. hier bei Edelwein24 - Wenn ihr die Flaschen verpackt kann ja dort der Name des Unternehmens oder das Logo drauf gedruckt sein somit bleibt aber das Geschenk an sich frei von Werbung smilie
Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig helfen
Viele Grüße

Pflanzen » Schöne Pflanzen im garten mit viel Farbe » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
wie groß ist denn euer Garten? Meine Cousine hat bei sich einen relativ großen Garten mit Gartenhütte und einer großen Rasenfläsche und hatte sich letztes Jahr auch Gedanken gemacht wie sie den Garten ein wenig verschönern könnte.
Ich hatte mich bereit erklärt ihr ein wenig dabei zu helfen und habe mich ein wenig im Internet informiert. Auf Zypressen.at habe ich dann gesehen das dort persönliche Beratungen für die Bepflanzung von Sträuchern und Bäumen angeboten wird. Das fand ich sehr praktisch und eine gute Idee für den großen Garten. Sie hatte die Beratung dann auch in Anspruch genommen und der Garten kann sich jetzt echt sehen lassen. Vielleicht wäre das auch eine Idee für euch?
Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig helfen und wünsche euch noch viel Spaß bei der Gestaltung eures Gartens.
Viele Grüße

Offene Runde » Hausmittel gegen Schnarchen? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Ich habe auch eine lange Zeit mit meinem Schnarchen zu kämpfen gehabt smilie Vorallem meine Freundin hat es extrem gestört smilie aber auch ich selber habe dadurch sehr unruhig geschlafen.
Ich habe wirklich jedes erdenkliche bekannte "Hausmittel" durchprobiert, jedoch hat leider keins davon bei mir Wirkung gezeigt
Ich habe eine Weile im Internet nach einer passenden Lösung für mich gesucht. Eine OP kam jedoch für mich nicht in Frage, weil ich der Meinung bin, dass man sich nur aus gesundheitlichen Gründen operieren lassen sollte.
Ich habe dann ein interessantes Angebot von Snorban gefunden. Eine Anti-Schnarch Spange mit einer 30 Tagen Geld zurück Garantie. Das Angebot habe ich dann auch direkt wahrgenommen und es hat tatsächlich geholfen! smilie Seitdem habe ich keine Probleme beim Schlafen/Schnarchen gehabt und meine Freundin ist jetzt auch zufrieden

Offene Runde » Möbelideen fürs Kinderzimmer? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Letztes Jahr hat meine Schwester auch Nachwuchs erwartet und musste sich auch Gedanken drüber machen, wie sie am besten das Kinderzimmer gestaltet. Auf die Auswahl die es in den klassischen Möbelhäüßern gab hatte sie keine Lust, da diese in fast jedem Kinderzimmer zu sehen waren und es dadurch recht langweilig wirkte.
Ich konnte mich noch erinnern, dass mein Onkel für seinen Laden vor garnicht als so langer Zeit spezielle Möbel zum präsentieren von verschiedenen Artikeln bestellt hat. Ich habe ihn gefragt wo er diese her hat und er hat uns die Firma Isenberg empfohlen. Dort hat dann meine Schwester ein großes Systemreagal für das Kinderzimmer gekauft.
Das Regal finde ich sehr schön und praktisch, da man es zum einen verschieden Fotos o.ä. dekorieren kann und zum anderen Spielzeug und Kram der Normalerweise auf dem Boden liegen würde darin verstauen kann ohne das es unordentlich aussieht. Ich kann es echt nur jedem weiterempfehlen.
Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig helfen und wünsche noch viel Spaß bei der Gestaltung eures Kinderzimmers smilie smilie
Viele Grüße

Offene Runde » Aufzug für Eigenheim? Geht das? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Wie ich sehe hast du schon einige gute Antworten bekommen! Ich wollte mal fragen ob ihr schon einen Fachmann damit beauftragt habt und ob es letztendlich möglich ist? Wenn ja habt ihr schon mit den Arbeiten angefangen? smilie
Einen Ratschlag den ich dir geben kann ist ein Videoüberwachungs-System - z.B. von Schick-Handel - mit in den Aufzug einzubauen. Sollte es irgendwelche Störungen oder Probleme im Aufzug geben, kann man auf die Art am besten sehen ob es den Leuten im Aufzug gut geht bist die Störung behoben worden ist. Somit gerät man auch nicht so schnell in Panik und kann mit einem kühlen Kopf nach einer Lösung suchen. smilie
Ich hoffe ich konnte hiermit ein wenig helfen und wünsche noch viel Erfolg beim Bau vom Aufzug!
Viele Grüße

Offene Runde » Geschenk für den Chef » Gehe zu Beitrag
Danke für die tollen Antworten!
@Werner Ich habe dann tatsächlich unsere Sekretärin gefragt was ihm denn so gefallen könnte. Sie hatte mir gesagt, dass er öfters auf der Suche nach neuen Anzügen wäre.
Wir haben uns dann entschlossen ihm alle gemeinsam einen Gutschein von iTailor für einen Massangefertigten Anzug zu schenken. Das hat ihm auch sehr gefallen!
Viele Grüße

Carport » Carport - Dach richtig machen? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Müssen muss man bekanntlich garnichts oder passender ausgedrückt - Das kannst du halten wie ein Dachdecker smilie -
Eine sogenannte Dichtungsbahn schützen besonder gut vor Sonneinstrahlung und Nässe. Ich habe sie selber auch schon mal genutzt und kann sagen sie sind schnell und einfach zu verlegen und halten was sie versprechen. Es liegt also bei dir wofür du dich entscheidest.
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Erfolg beim Bau deines Carports smilie
Viele Grüße

Offene Runde » Kennt Ihr eine gute Entrümpelungsfirma? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
an deiner Stelle würde ich keine Entrümplungsfirma dafür beauftragen...
Meiner Meinung nach ist das rausgeschmissenes Geld - im wahrsten Sinne des Wortes smilie -. Im Grunde brauchst du nur ein paar gute Freunde (Vielleicht auch Familienmitglieder) die dir einen Ruck geben und mit anpacken. Ihr mietet euch am besten einen Kippbehälter in dem ihr alles was ihr wegschmeißen wollt rein werft. Ich würde Sachen die noch ein bisschen was wert sind in [url=www.ebay.de[/url] reinstellen oder auf einem Flohmarkt verkaufen. So sparst du nicht nur das Geld was du für eine Entrümplungsfirma ausgeben würdest sondern verdienst evt. noch ein wenig was dazu!
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Erfolg beim Entrümpeln smilie
Viele Grüße

Offene Runde » Selbst ein Bett bauen? Aber schön? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Hast du schon mal ähnliche handwerkliche Arbeiten erledigt? kennst du evt. jemanden der sich damit auskennt? Hast du das nötige Werkzeug und Werkzeugmaschinen wie z.B. Stichsäge o.ä.? smilie
Falls das alles nicht der Fall sein sollte würde ich dir davon abraten es selber zu versuchen weil es sich einfach nicht rentieren würde. In diesem Fall solltest du dir lieber einen Handwerker oder direkt ein fertiges Bett.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Erfolg.
Viele Grüße

Klo » WC Vorwandelement nachträglich einbauen » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
hast du schonmal Erfahrungen mit sowas gemacht oder hast du eine Lehre als Gas- wasserinstallateur hinter dir bzw. kennst jemand den entsprechenden Kenntnissen der dir dabei hilft?
Falls ja denke ich solltest du/uhr kein Problem damit haben wenn ihr die Vorwandelemente und ein paar Kupferrohre zum verbinden zur Verfügung habt.
Falls das nicht der Fall sein sollte würde ich dir dringenst davon abraten zu versuchen da selber Hand dran anzulegen, da das fatale Folgen mit sich bringen kann.
Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und wünsche dir noch viel Erfolg bei der Sanierung deines WC's
Viele Grüße

Terrasse » Wie baut man einen Gartenpavillon? » Gehe zu Beitrag
Hallo smilie
Deine Idee erinnert mich an ein ehemaliges Schulprojekt von mir. Ich war glaube ich in der 9. Klasse und es stand eine Art Projektwoche an. Man hatte die Wahl sich in eine Reihe angebotener 2-wöchiger Projekte anzumelden. Ich hatte mich damals für das "Bauprojekt" angemeldet. smilie
Das Ziel dieses Projekts war es, den Pavillon auf unserem Schulhof der mit der Zeit schon halb eingerissen war, neu aufzubauen. Die ersten 3 Tage verbrachten wir damit das Projekt zu planen und den Pavillon zu konztruiren. Danach sammelten wir benötigte Holzbalken und sägten diese in die richtige Länge. Letztendlich hat die ganze Geschichte nicht so funktioniert wie wir uns das vorgestellt haben, sodass die Schule am Ende ein Fertig-Pavillon gekauft hat smilie
Nach dieser Erfahrung kann ich dir also nur raten (Wenn du nicht gerade handwerklich sehr begabt bist oder sogar mit Handwerksarbeiten dein Geld verdienst) dein Pavillon nicht selber zu bauen! glaub mir du sparst einiges an Zeit und nerven... smilie smilie
Was ich dir empfehlen kann ist, dass du dir für deinen Pavillon auf jeden Fall eine gute Beleuchtung z.B. einen Strahler von Elektron24 o.ä. anlegst um ihn im Sommer auch bis in den späten Abend nutzen zu können.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen und wünsche dir viel Spaß mit deinem Pavillon smilie
Viele Grüße

Gehe zu: