HORNBACH Stammtisch - Das Heimwerker-Forum
Yippie! HORNBACH jetzt auch bei:
Facebook Instagram Youtube

Willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch.

Herzlich willkommen am HORNBACH Projekt-Stammtisch, dem wahrscheinlich besten Heimwerker-Forum der Welt! Wenn Du zum ersten Mal da bist, lies Dir bitte die Tischmanieren durch. Zum Mitdiskutieren einfach kurz registrieren. Beiträge lesen geht aber auch ohne. Such Dir einfach das Forum aus, das Dich am meisten interessiert. Viel Spaß!

Hinweis

Kurze Info an die Runde: Wir möchten, dass Eure Daten hier am Stammtisch in Zukunft noch sicherer sind. Deswegen haben wir ein wenig an der Anmeldung gefeilt. Im Klartext: Ab sofort bitte nicht mehr mit dem Benutzernamen anmelden, sondern mit Eurer E-Mail-Adresse. Danke!

Gesendete Beiträge von: Leonie_Maerz_16
Offene Runde » Rückenschmerzen beim Home Office, sonst nicht » Gehe zu Beitrag
Hallo!

Ich würde auch sagen, dass das mit dem Arbeitsplatz etwas zu tun haben muss. Wobei eine Änderung der Sitzhöhe etc. nicht unbedingt das einzige ist, was man da machen kann. Möglicherweise hängt das auch mit einer generellen Fehlhaltung oder schwachen Rückenmuskulatur zusammen, welche sich eben nur zu bestimmten Zeiten zeigt. Ich würde empfehlen, zusätzlich auch mal ein paar gezielte Rückenübungen durchzuführen. Das ist hilfreich, um die Rückenmuskulatur zu stärken, was die Halswirbelsäule langfristig unterstützt. Ich meine, man will ja auch lange eine gesunde HWS haben. Schau mal bei Liebscher & Bracht. Die haben ganz gute Übungen, welche man einfach nachmachen kann. Ansonsten eben noch schauen, was die Ursachen für die Schmerzen sind. Spürst du manchmal auch ein Kribbeln? Das würde auf eine Schädigung der Nerven hindeuten. Da hat mir ein Kollege mal Doloctan Forte - Marke: ZeinPharma empfohlen, was zur Nervenregeneration beiträgt. Ansonsten eventuell auch mal einen Chiropraktiker besuchen, welche dich wieder "einrenkt" und einfach mal den kompletten Rücken untersucht. Da merkt man recht schnell, wie "fortgeschritten" die Fehlhaltung wirklich ist und was man dagegen machen kann.

Terrasse » Aufblasbarer Whirlpool auf Dachterrasse » Gehe zu Beitrag
Hallo!

Also zunächst muss man sagen, dass aufblasbare Whirlpools eigentlich vom Prinzip her ähnlich sind, wie fest installierte Whirlpools... Allerdings. Wie du bereits erwähnt hast, ist bei diesen eben die Mobilität besser und außerdem sind diese auch günstiger in der Anschaffung. Dafür hat man eben etwas weniger Ausstattung und Pumpenleistung. Da muss man sich dann selber entscheiden, was einem wichtiger ist. Eine andere Möglichkeit ist es auch einen normalen Pool bzw. Schwimmbecken zu installieren. So etwas kann man auch wunderbar auf der Terrasse oder im Garten aufbauen. Da gibt es auch richtige Abdeckungen für Tage, an denen man nicht schwimmen möchte. Mehr Informationen unter: http://www.iso-quick.com . Ein Nachbar von uns hatte das vor einigen Monaten auch so gemacht und freut sich jetzt an diesen heißen Tagen darüber. Ich überlege auch schon, ob ich mir so etwas machen lassen soll. Das ist zwar eine eher größere Investition, aber dafür kann man dort auch richtig schwimmen.

Terrasse » Außentreppe auf der Terrasse. » Gehe zu Beitrag
Hallo,

Also ich würde auch mal bis einem Treppenbauer nachfragen. Als Erstes würde ich sichergehen, dass das notwendige Fundament gegeben ist. Wenn du es nicht selber montieren willst, würde ich mich aber zumindest mal beraten lassen. Ein Nachbar bei uns hat etwas Ähnliches bei sich auch mal gemacht. Bei ihm geht eine Treppe von der Terrasse aus hoch zu seinem Balkon. Das ist recht praktisch und bietet einige Vorteile. Er hat dabei zu Gitterroststufen gegriffen, da dies eine recht gut Lösung war. Diese gibt es z.B. bei https://www.k60-gitterroste.de ansonsten würde ich solch eine Treppe direkt von einer Firma montieren lassen. Wobei

Offene Runde » Was kostet das Ausheben einer Grube für den Pool » Gehe zu Beitrag
Hallo!

Ja, ich kenne das auch. Bei uns sind die Freibäder vor Allem an so heißen Sommertagen meist extrem voll. Da ist es schwierig, nur seine eigene bahn zu finden, auf welcher man selber ungestört schwimmen kann. Außerdem finde ich, dass bei einem solch hohen Aufkommen auch die Sauberkeit des Wassers ein wenig leidet. Das merkt man dann an dem verstärkten Chlorgeruch, welches glücklicherweise im Wasser ist. Diesen Sommer scheint es auch nicht viel kälter zu werden, als letzten Sommer und ich weiss noch genau, wie voll es letzten Sommer im Schwimmbad war. Daher finde ich auch, dass man sich da am besten selber etwas aushilft. Wenn man einen Garten hat, ist das umso besser. Wir haben bei uns im Garten auch einen kleinen Whirlpool, welchen wir vor vier Monaten über https://www.jacuzzi-wellness.at/ bestellt haben. Wir haben keinen Erdaushub gemacht, würde aber mal so mit 400 Euro rechnen. Wobei es da sicherlich Unterschiede gibt, je nachdem, wo man sich ein Angebot einholt. Es gibt Stellen, wo man gut und gerne mal 500 Euro für zwei Stunden Arbeit loswird.... Das habe ich alles schon erlebt. Also einfach mal ein Angebot einholen und ggf. noch ein zweites einer anderen Firma.

Offene Runde » Authentische Lampen für Landhaus » Gehe zu Beitrag
Da gibt es verschiedene Lösungen. Ich würde mich zunächst mal in verschiedenen Läden umschauen und sehen, ob ich ggf. etwas eignet. Oft ist da auch Geschmackssache. Am besten wäre es ja, wenn die Lampe auch zum Rest der Innenausrichtung passen würde. Vor einigen Wochen habe ich hier und auch hier eine Rostfarbende Wandleuchte gesehen. Die könnte hierbei möglicherweise recht gut passen. Genau kann ich das natürlich nicht sagen, weil ich die Einrichtung nicht selber gesehen habe. Ich finde die Lampe aber recht schick. Sie hat eben auch diesen "rustikalen" Look. Ich könnte bei mir im Haus aber auch wieder ein paar neue Lampen kaufen. Oft findet man auch bei IKEA etwas feines :)

Dachfenster einbauen » Dachfenster Flachdach » Gehe zu Beitrag

Hallo Boss123,

Ja, das ist schon ein lästiges Problem, wenn man nicht genug Licht bekommt. Da kann man auch noch so eine schöne Einrichtung habe, aber wenn das nicht fehlt, dann fehlt eben etwas. Das leicht macht meiner Meinung nach auch recht viel aus in einem Haus bzw. einer Wohnung. Ein guter Architekt denke normalerweise schon beim Bau an solche Dinge. Aber man kann natürlich auch noch im Nachhinein so etwas, wie ein zusätzliches Dachfenster installieren. Ich persönlich finde, dass das eine prima Idee von dir ist. Schwierig wird dann aber eher die Umsetzung. Ein solches Fenster kann schon einiges wieder. Schau mal bei http://bvm-technik.de. Dort gibt es recht gute Seilwinden, welche dahingehend Möglicherweise hilfreich sein könnten. Zumindest sollte man sich und die Bauteile bei solchen Arbeiten absichern. Ansonsten sollte man sich erst einmal an einen Fachmann wenden. Ich persönlich würde mich das jetzt auch nicht trauen. Zumindest nicht ohne ausführliche Beratung. Am Ende bezahlt man ja auch noch darauf, wenn es nicht gut geworden ist und ein Fachmann nacharbeiten muss.

Offene Runde » Videoüberwachungsanlage checken » Gehe zu Beitrag
Also was man auch anfangs machen kann, ist erst einmal ein Hinweisschild aufzuhängen, um Vorbeigänger überhaupt darüber aufmerksam zu machen, dass der Bereich videoüberwacht wird. Solche Schilder gibt es z.B. hier: https://www.brewes.de/objektbeschilderung/hinweisschilder/hinweisschilder-fuer-grundbesitz/hinweisschild-dieser-bereich-wird-videoueberwacht-nach-din-33450.html . Ich persönlich bin auch jemand, der das eigene Gebäude so gut absichern will, wie möglich. Aber man muss den Leuten auch zu wissen geben, dass dieses abgesichert ist, damit diese es gar nicht erst versuchen.

Bei meiner alten Firma hatte es auch mal jemand durch die Türe versucht, kam aber nicht rein. Die hatten es wohl auf die Computer abgesehen. Wir haben mit Kameras alles aufgezeichnet. Seit wir aber die Schilder haben, kam das nicht mehr vor.


Dachfenster einbauen » Neue Fenster kaufen – Erfahrungen mit Beratung auf Messen? » Gehe zu Beitrag
danke

Offene Runde » Wohnungsmangel in Deutschland » Gehe zu Beitrag
Servus!

Eine kleine Threadfortsetzung aus 2017!! - Damit die interessante Topic mal wieder nach oben rutscht!

Der Wohnungsmangel in Deutschland wird wohl auch zukünftig Thema bleiben. In unseren Ballungsgebieten sind die Mietpreise kaum noch tragbar, von Grundstückspreisen garnicht erst zu sprechen...
Die Anfragen auf ein Wohnungsinserat belaufen sich in Summe meist auf 100-200 Stück..
Bei mangelhafter Transparenz und geringem Jahreseinkommen kann man sich die Wohnungssuche im Großstadtraum eigentlich vollständig abschminken.. - traurig aber wahr -

Persönliche Ansichten / Erfahrungen: ich selbst habe volle 8 Monate gebraucht, bis ich eine "einigermaßen zufriedenstellende" Wohnung gefunden habe..
Aufgrund der hohen Nachfrage, werden die Wohnungen recht kurzfristig inseriert. In diesem Sinne wird man schon fast gezwungen auf die Vollen zu gehen, und den bestehenden Mietvertrag ohne jegliche Absicherung zu kündigen..

Resultat: Ganze 1, 1/2 Monate Puffer bis ich die neue Wohnung beziehen konnte - Die Möbel musste ich notgedrungen unterstellen lassen (glücklicherweise habe ich zu dieser Zeit ein recht günstiges Angebot bei MyBox Selfstorage abschlagen können)..ich selbst, bin vorübergehend bei guten Freunden untergekommen..

..Was sich die Poltik dabei denkt - vermutlich garnichts - die greift erst ein wenn die Suppe am überkochen ist smilie

ich bin gespannt auf weitere Meinungen, Liebe Grüße!

Offene Runde » Deutsche Geräte oder Koreanisch » Gehe zu Beitrag
Hallo,

ich schließe mich an!
Würde auch die Deutsche nehmen!

Bei ausländischen Klein-Produzenten, habe ich leider schon allerhand erlebt!
Im schlimmsten Falle sind die beigelegten Anleitungen (falls überhaupt vorhanden) vollständig in fremder Sprache verfasst smilie

Bei chinesischen Schrfitzeichen hat selbst der Google-Übersetzer ausgedient. Meine Tastatur unterstützt so etwas nicht smilie

Bei der Aufbauanleitung eines komplizierten Regalsystems konnten mir auch die kleinen Bildchen im Heft nicht mehr weiterhelfen. Habe mich zuletzt an das Übersetzungsbüro Wien gewendet, um das Schranksystem ordnungsgemäß aufbauen zu können. smilie

Mit deutscher Qulität kannst du i.d.R. nichts verkehrt machen.

Liebe Grüße!







Pflanzen » eure lieblings pflanzen » Gehe zu Beitrag
Zitronenbäume

Offene Runde » Hausmittel gegen Zecken » Gehe zu Beitrag
Zeckenspray smilie

Offene Runde » Urlaubsempfehlungen » Gehe zu Beitrag
Danke für die schnellen Antworten! smilie

Wenn ich so aus dem Fenster blicke, würde ich eigentlich total gern in Richtung Süden abhauen! Wir haben schon Ende April und die Sonne lässt sich irgendwie nur gelegentlich blicken! smilie

eine größere Rundreise ist dieses Jahr wohl leider nicht mehr drin.
Warscheinlich gehts nach Badenweiler ins Hotel Morgensonne smilie - ein bisschen Ausspannen und Wellness tut immer gut!

Außerdem hat sich bisher jeder meiner Kollegen eine Urlaubswoche genehmigt. (bin schon ganz neidisch) Die ist nun auch bei mir mehr als überfällig!

Liebe Grüße!



Offene Runde » Sprit im kanister - zu gefährlich » Gehe zu Beitrag
Hallo,
du solltest auf jeden Fall darauf acht geben, dass davon nichts ins Grundwasser gerät!
Mission: Schütze die Umwelt!!! smilie

Spaß beiseite! Die Menge, die du zu privaten Zwecken an Gefahrenstoffen transportieren darfst, ist begrenzt.
Auf Seiten für Sicherheit und Kennzeichnung, wie Brewes, gibt es bestimmt einige Produkte und Warnsiegel zum Gefahrstoffhandling.

Du solltest auf jeden Fall darauf achten, dass der Kanister gut gesichert ist. Bei zu warmen Temperaturen, können außerdem hoch entzündliche Gase austreten. smilie Solltest also schon darauf achten, dass der Kanister für den Sprit-Transport geeignet ist. smilie

Grüße!!

Steildach dämmen » Dachsanierung im Altbau » Gehe zu Beitrag
Hallo,
um was für ein Dach handelt es sich denn genau? smilie

Ein Satteldach ist meines Wissens, so ziemlich die gängiste Bauform eines Daches.
Die Dämmarbeiten richten sich natürlich nach Wunsch und nach deinem Budget. So kann beispielsweise neben den eigentlichen Dämmarbeiten zusätzlich eine Zwischensparrendämmung erfolgen. (macht Sinn, wenn sowieso eine Dachsanierung in Planung steht)

Die Aufsparrendämmung ist neben der Zwischen- oder Untersparrendämmung eine der Möglichkeiten, solch ein Dach zu dämmen. Wie der Name schon sagt, wird hierbei die Wärmedämmung von innen gesehen außen auf den Dachsparren angebracht, das heißt, direkt unter den Ziegeln beziehungsweise der Dacheindeckung.

Die Aufsparrendämmung wird glaube ich besonders gerne bei Altbauten eingesetzt. Aber Nachfragen kostet ja nichts. Ich würde mich einfach mal an einen Fachmann (beispielsweise an die Fachleute vom creativbau) wenden, um weitergehende infos zu erhalten.

Offene Runde » Eure Hobbys » Gehe zu Beitrag
"Netflix" smilie

Hallo erstmal! smilie ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage und seid gut erholt in die neue Woche gestartet!

Meine Freizeit verbringe ich gern mit Heimwerken und regelmäßigem Sport. Das tägliche Familienchaos zählt natürlich auch mit dazu und nimmt mittlerweile auch den größten Zeitfaktor in Anspruch smilie

Momentan beläuft sich der tägliche "Stressfaktor" in meiner Freizeit allerdings auf unsere zwei neuen Hunde (Labrador). Ich freue mich jeden Feierabend auf das heimische Chaos, wenn ich mit dem Wagen zur Einfahrt vorfahre smilie
Es dauert jedes mal eine halbe Ewigkeit bis sich die beiden Racker müde getobt haben
Zurzeit sind Frisbees und Wurfbälle das absolute Highlight für die zwei. Habt ihr vielleicht ein paar Empfehlungen für weiteres Hundezubehör?

Schönen Tag wünsche ich!

Offene Runde » Urlaubsempfehlungen » Gehe zu Beitrag
Hallo in die Runde,

mich würde mal interessieren, wie eure Urlaubspläne für dieses Jahr aussehen smilie Habt ihr guten Reisetipps?

Offene Runde » Suche Rat - Hallenbau! » Gehe zu Beitrag
Hallo,

wenn du dich mit einem entsprechenden Bauunternehmen in Verbindung setzt, solltest du dem Bauherrn auf jeden Fall deine Wünsche bzgl. Art und Ausführung des Hallbenbaus mitteilen. Auf diese Weise lassen sich mit Sicherheit einige lästige Ärgernisse vermeiden! :)

Über Vorschriften zu Themen wie Brandschutz, Hygiene oder Lärmschutz der Anwohner bist du soweit aufgeklärt? smilie (Ein gutes Bauunternehmen weiß darüber Bescheid und wird dich auch noch einmal explizit darauf hinweisen)

Was du allerdings vergessen hast uns mitzuteilen..Für welches Anliegen möchtest du deine Lagerhalle zukünftig nutzen? Es gibt unendlich viele verschiedene Arten und Ausführungen. Hast du dir darüber bereits Gedanken gemacht?
Zu Lagernzwecken solltest du in jedem Falle sicherstellen, dass die Räumlichkeiten trocken und vor Eindringlingen geschützt sind!
Bei entsprechenden Arbeiten wäre es zusätzlich wichtig, zu überprüfen, ob eine Schall- oder Wärmeisolierung notwendig ist und ob die Halle über sanitäre Anlagen verfügt..


Informiere dich vorher auf jeden Fall gründlich über Zweck und Eignung der verschiedenen Hallenbauten. Je nach Bauweise und Material lassen sich hier und dort prima anfallende Kosten deckeln. Bei Hallenbau, Stahlhallen, Fertighallen | TEPE GmbH & Co. KG werden zum Beispiel verschiedene Detailunterschiede und Preisklassen deutlich aufgezeigt. smilie




Offene Runde » behindertengerechtes Bad » Gehe zu Beitrag
Ich erinnere mich vage daran, auf einen ähnlichen Thread schon einmal geantwortet zu haben.. Ich würde dir raten gemeinsam mit einem Sanitärfachmann/Sanitärinstallateur oder einem Architekten den Umbau zu planen. Oft bekommst du zusätzliche Möglichkeiten der Neusanierung vorgestellt, an die du vielleicht nie gedacht hättest.
Zusätzliche Inspiration sammelt man häufig bei Besuchen verschiedener Sanitätsfachhäuser, eines davon, welches ich kenne wäre das Sanitätshaus Ortho Medic.

Zu den möglichen Änderungen und Anpassungen deines Bades gehören zum Beispiel:
-Verbreiterte Türen, so dass das Bad bequem mit einem Rollstuhl befahren werden kann
-Rollstuhlgerechte Türschwellen
-Genügend Platz zum Wenden des Rollstuhls
-Ebenerdige/bodenebene Duschwannen
-Ergonomische und zweckmäßig bedienbare Armaturen
-WCs mit einer erhöhten Sitzposition oder höhenverstellbare Toiletten
-Unterfahrbare oder höhenverstellbare Waschtische
-Kippbare Spiegel
Ich hoffe ich konnte dir mit der kleinen Auswahl von Möglichkeiten, ein paar Hilfreiche Anregungen mit an die Hand geben.
Liebe Grüße

Energie sparen » Energieberatung für mein Unternehmen » Gehe zu Beitrag
Dazu fehlen uns noch einige Anhaltspunkte..Mit welcher Beleuchtungstechnik seid ihr denn bislang im Innen- und im Außenbereich ausgestattet?
In vielen modernen Unternehmen und Bürogebäuden wurde bereits alles auf LED Beleuchtung umgestellt - manche nutzen weiterhin Leuchtstoffröhren und co.

Die Bürobeleuchtung selbst wurde bei uns auch noch nicht vollständig umgestellt. Bei einem hellen Tageslichtbüro auch nicht unbedingt notwendig, wenn ihr mich fragt smilie Allerdings haben wir unseren Außenbereich auf dem Firmengelände mit Pylonenpfosten aus Aluminium mit kräftiger LED Ausleuchtung ausgestattet. Ob der Einsatz von LED- oder doch FL-Röhren hier die bessere Lösung ist, bin ich mir noch immer unschlüssig .. Die meisten solcher Leuchtkästen, denen wir auch beim Supermarkteinkauf begegnen, sind vermutlich bislang mit longlife FL betrieben.

Gehe zu: